13.11.2016, 15:00 Uhr

Neue Mödlinger beim Bürgermeisterfrühstück begrüßt

Mödlings Stadtchef Hans Stefan Hintner freute sich über das große Interesse der kleinen und großen Neubürger (Foto: mvp)
MÖDLING. Mehr als 30 Neu-Bürger mit Begleitung konnte Bürgermeister und ÖVP-Stadtparteiobmann Hans Stefan Hintner am 12. November zum zweiten Bürgermeister-Frühstück im Raikaforum Mödling begrüßen. Der Stadtchef gab den Gästen am Beginn einen kurzen Überblick über die Entwicklung Mödlings in den letzten Jahren. Der im Zuge von 140 Jahre Mödling entstandene Kurz-Imagefilm gab den Neubürgern einen guten Überblick.

Lebenswerte Stadt

"Mödling ist eine lebens- und liebenswerte Stadt für alle Generationen und wir arbeiten hart daran, dieses hohe Niveau nicht nur zu halten, sondern auch in Zukunft behutsam weiterzuentwickeln. Ein Paradebeispiel dafür wird der neue Stadtteil im Neusiedlerviertel sein, wo mit einer sanften Bebauung neuer Wohnraum und wichtige Infrastruktur wie etwa ein Supermarkt entstehen wird. Ganz besonders freue mich über die vielen Kinder die heute mitgekommen sind, gerade für unsere Jüngsten bietet die Kindergarten- und Schulstadt Mödling ein optimales Umfeld um gut aufwachsen zu können", betonte der Stadtchef. Im Anschluss gab es ein gemütliches Beisammensein mit feinen Schmankerl und Kaffee beim beliebten Posthof-Frühstück. Dabei wurden von den Stadt- und Gemeinderäten der Volkspartei weitere Fragen beantwortet und erste Bekanntschaften mit den neuen Mödlingern geschlossen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.