10.10.2017, 11:41 Uhr

Dumpfbacke (6+)

Wann? 29.10.2017

Wo? Dschungel Wien Theaterhaus, Museumsplatz 1, 1070 Wien AT
Wien: Dschungel Wien Theaterhaus | Wiederaufnahme
Schauspiel, 70 Min.
6–10 Jahre


Braucht nicht jede/r einen Staubaufwirbler?

Leni hat ein volles Programm: Schule, Cello üben, Mnemotechnik-Kurs, … »Nein« zu sagen, nicht Klassenbeste zu sein oder nicht am Orientierungslauf teilzunehmen – das kommt für sie nicht in Frage, obwohl sie sich das vielleicht insgeheim wünscht. Und plötzlich ist da »Dumpfbacke«, den außer Leni niemand sehen kann. Ihm ist völlig egal, was andere von ihm denken. Und was noch viel schlimmer ist: für die anderen klingt seine Stimme wie die von Leni. Er bringt sie gehörig in Schwierigkeiten. Und dann merkt ausgerechnet der unbeliebteste Junge der Klasse, dass hier irgendetwas nicht stimmt.
Ein Stück über Leistungsdruck, der immer früher einsetzt und Kindern das Gefühl gibt, effizient und produktiv sein zu müssen. Berührend, schräg und humorvoll. Und die beiden Hauptrollen werden von zwei Kindern gespielt.

»Neben den vier Bühnenprofis brauchen sich die beiden Kinder gar nicht zu verstecken, sie brillieren […]« (Kurier)

»Die kurzweilige Aufführung führt in der Regie von Stephan Witzlinger vor Augen, wie wichtig Quatschmachen, Nichtstun und Freundschaft ist. Wer will da widersprechen?« (Wiener Zeitung)

»Das sehr unterhaltsame Stück für Jung und Alt wird […] zu einem nahezu greifbaren Erlebnis. Die Spielfreude der Darstellerinnen und Darsteller überträgt sich unmittelbar auf das Publikum.« (Kulturwoche)

Autorin: Alexandra Ava Koch
Regie: Stephan Witzlinger
Bühne: Markus Schabbing
Kostüm: Afra Kirchdorfer
Musik: Roland Scheibenreif
Licht: Hannes Röbisch, Markus Schabbing
Regieassistenz: Sandra Feiertag
DarstellerInnen: Johannes Brandweiner, Paula Fraunbaum, Alexandra Ava Koch, Richard Schmetterer, Iris Schmid, Stephan Witzlinger

FR 27.10. 14:30
SA 28.10. 14:30
SO 29.10. 16:30

FR 26.1. 10:00 + 14:30
SA 27.1. 19:00
anschließend Abenteuernacht
SO 28.1. 14:30
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.