12.09.2014, 08:58 Uhr

Akademie der Wirtschaft beim Vienna Business Run

Schüler/innen beim Training vor dem Schulgebäude; von li. nach re.: David Schmidt, Lukas Rausch, Katrin Fink, Patrick Widder, Prof. Hannes Nitschinger, Sven van der Woerdt, Tanja Wehsner
Neusiedl am See/Wien. - Am Donnerstag, den 4. September 2014, nahmen Schülerinnen und Schüler der Akademie der Wirtschaft des 5. Jahrganges gemeinsam mit ihrem Klassenvorstand Prof. Hannes Nitschinger am 14. Vienna Business Run teil. 18 Teilnehmer gingen in 3er-Teams für die Schule an den Start.

Training in den Ferien

Einige Sportler bereiteten sich bereits in den Ferien gemeinsam auf den Lauf vor. So stellte die 4,1 Kilometer lange Laufstrecke für niemanden ein Problem dar.

Einzigartiges Erlebnis

Gemeinsam mit über 28.000 weiteren Läuferinnen und Läufern an den Start zu gehen war für die angehenden Maturanten ein unvergessliches Erlebnis. An der Strecke befanden sich zahlreiche Zuschauer, die mit ihrem Applaus die Sportler unterstützten. Der Höhepunkt des Laufs bildete die abschließende Runde durch das Ernst-Happel-Stadion.
Die drei Schnellsten der Akademie der Wirtschaft waren Katrin Fink, Anna Preisinger und Lukas Raithofer. Im Ziel wurden die jungen Sportler von zahlreichen mitgereisten Fans unter großem Jubel empfangen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.