Nachbarland Südmähren
Die Höhle Na Turoldu

20Bilder

Die Turold-Höhle am Nordrand von Mikulov stellt das größte in Jurakalkstein gebildete Höhlensystem in Tschechien dar. Die  Höhle bildet darüber hinaus einen wichtigen Überwinterungsplatz für verschiedene Fledermausarten dar.
Die ältesten Erwähnungen einer Höhle im 385 Meter hohen Berg Turold stammen aus dem Jahr 1669. Diese Höhle wurde allerdings zwischen 1873 und 1934 durch den dort betriebenen Steinbruch zerstört. 1951 wurde in einer Seehöhe von 304 Metern über dem Meer der Zugang zur heutigen Höhle entdeckt und im Laufe der nächsten Jahre Gänge und Kammern in einer Länge von rund 470 Metern entdeckt.
Sie ist die größte und bedeutendste Höhle der Pollauer Berge. Ihre Gänge, Säle und Dome messen insgesamt mehr als 1 km. Die Höhle birgt Kalkverzierungen von extremer Seltenheit. An Stelle von Tropfsteinen schmückt die weißen Höhlenwände die einmalige "Turoldverzierung", die in Tschechien ein Unikum ist. Der Besucher bekommt den Eindruck, als würde er einen Spaziergang am Boden eines Jura-Meeres machen.

Autor:

Christa Posch aus Ottakring

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

39 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

5 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.