Lednice

Beiträge zum Thema Lednice

Das auf einer markanten Felskuppe stehende ursprünglich liechtensteinische und später dietrichsteinische Schloß bildet bereits seit Jahrhunderten das unübersehbare Wahrzeichen von Mikulov.
 8  5   34

Kulturlandschaft Lednice-Valtice UNESCO Weltkulturerbe
Einen Tagesausflug nach Tschechien - Südmähren

Es gibt weltweit kaum einen Ort, der so sorgfältig gepflegt ist wie die elegante Kulturlandschaft um die prächtigen Schlösser Lednice und Valtice. Über Jahrhunderte ist hier ein absolut einzigartiger Park entstanden, mit kostbaren Bäumen, romantischen Bauten und Teichen. Die Kulturlandschaft Lednice-Valtice wird auf der UNESCO - Welterbeliste geführt und als „Garten Europas“ bezeichnet.

  • Schwechat
  • Silvia Himberger
 5  5   20

Nachbarland Südmähren
Die Höhle Na Turoldu

Die Turold-Höhle am Nordrand von Mikulov stellt das größte in Jurakalkstein gebildete Höhlensystem in Tschechien dar. Die  Höhle bildet darüber hinaus einen wichtigen Überwinterungsplatz für verschiedene Fledermausarten dar. Die ältesten Erwähnungen einer Höhle im 385 Meter hohen Berg Turold stammen aus dem Jahr 1669. Diese Höhle wurde allerdings zwischen 1873 und 1934 durch den dort betriebenen Steinbruch zerstört. 1951 wurde in einer Seehöhe von 304 Metern über dem Meer der Zugang zur...

  • Wien
  • Ottakring
  • Christa Posch
 7  5   18

Lednice, Tschechien
Minarett

Das Minarett in Lednice (Tschechien) ist ein Aussichtsturm im Schlosspark des Schlosses Lednice. Den Namen verdankt der Turm seinem Aussehen im maurischen Stil. Das Minarett, das im Volksmund auch als türkischer Turm oder babylonischer Turm genannt wurde, ist 60 Meter hoch und wurde in den Jahren 1797 bis 1802 nach den Plänen von Joseph Hardtmuth im Auftrag von Alois I. von Liechtenstein errichtet. Über 302 Stufen erreicht man im Inneren die dritte Aussichtsterrasse des gemauerten...

  • Wien
  • Ottakring
  • Christa Posch
 2  1   27

Tagesausflug
Lednice, Liechtenstein-Schloss

Alles da, was in ein Märchenschloss gehört: bombastische Prachträume, Jagdtrophäen, Ahnenbildnisse, schwere Stoffe, glitzernde Luster. Chinesisches Zimmer. Rauchsalon. Blauer Salon. Üppig geschnitzte Stiegenhäuser und Decken. Statuen. Blumenschmuck. Baldachin-Betten. Auch Badezimmer aus dem 19.Jh. - Einblicke, Ausblicke, Durchblicke. Prunkvoll, wunderschön, teilweise bizarr. Unbedingt sehenswert.

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
 1  1   19

Tagesausflug
Nur 89 km...

...bzw. 73 km Luftlinie: Wien - Lednice, früher Eisgrub. Lednice ist ein kleiner Ort in Tschechien, genauer in Südmähren an der Thaya, mit 2366 Einwohnern. Man kann von Wien aus bequem einen wunderschönen Tagesausflug machen, indem man Lednice, Valtice und Mikulov besucht. Infos dazu in deutscher Sprache in https://www.radio.cz/de/rubrik/tourist/kulturlandschaft-in-lednice-eisgrub - aber auch in Wikipedia und anderswo. Schon die Römer haben hier gesiedelt. Bis 1150 zogen viele Menschen aus dem...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Seniorenbund Pfarrgruppe Heiligenkreuz/W.
 3  6   48

Reisen kann man in jedem Alter

Die rüstigen Mitglieder des Seniorenbundes der Pfarrgruppe Heiligenkreuz/W. haben bewiesen, dass man auch im Alter noch Stadtbesichtigungen machen kann. Auch über 80-jährige Teilnehmer waren bei 3-Tages-Reise nach Prag mit Begeisterung dabei. Die Hinfahrt führte über Linz, wo eine Stadtrundfahrt durchgeführt wurde, die uns auch auf den Pöstlingberg brachte. Wir besichtigten dort die sehr schöne Wallfahrtskirche. Nach dem Mittagessen fuhren wir weiter in die Goldene Stadt an der...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Regina Arnus

Schloss Lednice

Wo: Schloss Lednice, Lednice auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Weiz
  • Leopold Kleedorfer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.