Senioren besuchten die Franzosenhütte in Bad Kreuzen

Obfrau des Seniorenbundes Münzbach Hermine Nesselböck, Heimatforscher Karl Haider und Obfrau des Seniorenbund Bad Kreuzen Margarete Hießböck vor der Franzosenhütte
  • Obfrau des Seniorenbundes Münzbach Hermine Nesselböck, Heimatforscher Karl Haider und Obfrau des Seniorenbund Bad Kreuzen Margarete Hießböck vor der Franzosenhütte
  • Foto: Karl Haider
  • hochgeladen von Ulrike Plank

BAD KREUZEN. Die Franzosenhütte beim Rotaigner in Bad Kreuzen war das Wanderziel der Senioren aus Bad Kreuzen und Münzbach am Montag, 24. September. Der einzig noch erhaltene freistehende Getreidespeicher aus der Napoleonzeit wurde 2008 restauriert und zeigt noch die Einschläge der Franzosenkugeln, da Angreifer die Eingangstür gewaltsam öffnen wollten. Heimatforscher Karl Haider, der ein Buch über die Franzosenhütte und die Zeit damals verfasst hat, erzählte Einzelheiten über dieses wertvolle Kulturgut und die Franzosenzeit. Nach der Besichtigung verbrachten die Wanderer im Bad Kreuzner Seniorenraum noch einen gemütlichen Nachmittag.

Autor:

Ulrike Plank aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.