Karl Haider

Beiträge zum Thema Karl Haider

Bäcker und Gemischtwarenhändler Karl Haider.
1 2

Welttag des Brotes
Bad Kreuzner Traditionsbetrieb bäckt seit 1897

Am 16. Oktober ist Welttag des Brotes – BezirksRundschau sprach mit Bad Kreuzner Bäcker Karl Haider. BAD KREUZEN, OÖ. Zum Welttag des Brotes machen die Handwerksbäcker auf ihr umfangreiches Sortiment aufmerksam. "Brot ist nicht nur ein wichtiges Grundnahrungsmittel, sondern vielmehr ein Kulturgut von höchster Qualität", sagt Reinhard Honeder, Landesinnungsmeister-Stv. der oö. Lebensmittelgewerbe. Butterkipferl und Vollkornbrot sind sehr beliebtZu den Traditionsbetrieben im Land zählt Karl...

  • Perg
  • Michael Köck
Franzosenhütte Bad Kreuzen: Patenschaft mit Plakette durch den Seniorenbund besiegelt
21

Franzosenhütte & Seniorenbund
Patenschaft mit Plakette besiegelt

BAD KREUZEN. Mit der Enthüllung der Plakette „Patenschaft Seniorenbund Bad Kreuzen“ an der Franzodenhütte bekräftigte der VP-Bund jetzt die Patenschaftsübernahme 2008 durch den Seniorenbund mit dem damaliger Obmann Franz Hölzl. Anstoß zur Renovierung kam damals von Josef Schopf. Die Renovierungsarbeiten von 2005 bis 2008 wurden vom OÖ Volksbildungswerk mit Bezirksleiter Karl Haider vorangetrieben. Hilfe und Unterstützung gab es vom damaligen Regionalmanager Christoph Lettner, Silvia Leitner und...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Karl Haider hier mit seinem ebenfalls verstorbenen  Freund Rudi Neumayr.

Haider Karl, Haiderstubn
Sein Humor und seine "Quetsch'n" werden in Wels fehlen

Einer der über Jahrzehnte auf der Bühne der Unterhaltung seinen Platz hatte, ist endgültig von uns gegangen. Karl "Karli" Haider hat am 3. November mit 84 Jahren endgültig adieu gesagt. WELS. Ob mit Wiener Liedern und dazugehörigen "G'schichtln" oder mit sanften Klängen bei einer netten Feier, der "Haider Karli" war immer gern gesehen - ob mit oder ohne seine "Quetschn". Er wird in Wels in bester Erinnerung bleiben. Lebensabend in VillachDie letzten Jahre verbrachte der Alleinunterhalter...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Rudolf Istok

Golfpräsident zieht erfolgreiche Bilanz

ST. OSWALD. "Der Rückblick auf die Golfsaison 2018 erfüllt uns mit großer Genugtuung", sagt Rudolf Istok, der Präsident des GC Mühlviertel St. Oswald-Freistadt. "Es war eine vom Wetter begünstigte Sportsaison mit außerordentlich vielen Sonnentagen. Für die Mitglieder gab es zahlreiche Gelegenheiten, ihrem Lieblingshobby nachzugehen." Sportlicher Höhepunkt war die Austragung eines Teiles der Österreichischen Staatsmeisterschaften in Kooperation mit dem Österreichischen Golfverband, die über...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Ennser Zillenfahrerclub feiert 25-jähriges Bestehen

ENNS. Der Zillenfahrerclub Enns-Enghagen feierte zum Saisonauftakt 2017 sein 25-jähriges Bestehen. Die Gründungsmitglieder Karl Haider und Magret Ruckensteiner wurden mit Urkunden für die lange Mitgliedschaft geehrt. Am 13. Mai findet das erste ÖZSV-Cup-Rennen in Mannswörth statt. Der ZFC Enns-Enghagen wird mit einer Top Mannschaft am Start sein.

  • Enns
  • Andreas Habringer
Vizepräsident Thomas Scheuringer, Ehrenbezirksleiter Karl Haider und Neo-Bezirksleiter Karl-Heinz Sigl

Karl-Heinz Sigl ist neuer Bezirksleiter des Volksbildungswerkes

MAUTHAUSEN. Bei der Bezirkssitzung des oberösterreichischen Volksbildungswerkes in Mauthausen am 11. Jänner wurde der Kabarettist Karl-Heinz Sigl vom Heimat- und Museumsverein Schloss Pragstein offiziell der neue Leiter des Bezirkes Perg. Der Vizepräsident des oberösterreichischen Volksbildungswerkes Thomas Scheuringer vom Landesbüro in Linz verabschiedete den alten Bezirksleiter Karl Haider aus Bad Kreuzen der über 20 Jahre Bezirksleiter war. In Würdigung seiner Arbeit und der jahrelangen...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
Sitzend: Luger Christine, Kamleitner Franziska, Gruber Gertraud
Stehend: Fleischer Gertraud, Klammer Christl, Sickinger Heinrich, Sickinger Maria, Hießböck Margarethe, Baireder Stefanie, Wenigwieser Rudolf, Obfrau Josefine Kurka
Nicht am Bild – verhindert: Ebner Theresia, Sonnleitner Silvia, Schwarzl Ewald, Schopf Maria

Seniorenbund Bad Kreuzen ehrte die 75-Jährigen

BAD KREUZEN. Am Dienstag, 15. November, ehrte in einer Feierstunde im Seniorenraum der Seniorenbund Bad Kreuzen seine 75-Jährigen. Alle Mitglieder, die heuer das 75. Lebensjahr erreicht hatten oder noch erreichen, wurden zu dieser Feier mit einem kalten Buffet und Getränken eingeladen. Obfrau Josefine Kurka führte die Ehrung durch und gratulierte jedem Mitglied einzeln. Weiters eingeladen waren als Dankeschön für die Jahresarbeit die Vorstandsmitglieder, Sprengelbetreuer und Helfer bei...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Reisereferentin Josefine Jocher, Obfrau Josefine Kurka, David Kastner
2

Jahreshauptversammlung und Valentinsgruß für Senioren

BAD KREUZEN. Am 13. Februar fand um 9 Uhr nach dem Besuch des Gottesdienstes die Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes Bad Kreuzen im Gasthaus Schiefer statt. Der Seniorenbund Bad Kreuzen zählt rund 300 Mitglieder und hatte im vergangenen Jahr 190 Veranstaltungen mit rund 4000 Teilnehmern. Obfrau Josefine Kurka führte durch das Programm. Grußworte und Informationen gab es von VP-Obmann Hubert Naderer, Bürgermeister Manfred Nenning, Obfrau Josefine Kurka, Reisereferent Josef Naderer,...

  • Perg
  • Ulrike Plank
In St. Oswald wird wieder eingelocht! Der Platz verfügt über 18 Loch und wurde vom Iren Mel Flanagan entworfen.
2

GC St. Oswald: Red Bull als Partner

ST. OSWALD. Wenn Hans Pum über Golf spricht, gerät er ins Schwärmen. Er erinnert sich an seine ersten Abschläge 1985 in Neuseeland, denkt an die Anfänge in St. Oswald zurück und erzählt, dass Tiger Woods – weil Freund von Ski-Ass Lindsey Vonn – jetzt oft bei Skirennen zu Gast ist. Golf begleitet den 60-jährigen ÖSV-Sportdirektor sein halbes Leben. Das erklärt auch, warum er beim Neustart in St. Oswald mit so viel Herzblut dabei ist. Nach dem Konkurs der alten Betreibergesellschaft wurde auf...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Die 75-Jährigen mit der Obfrau, von links Obfrau Margarethe Hiesböck, Kamleitner Alois, Rauchmann Erich, Rauchmann Martha, Konrad Christine, Heiml Apolonia, Peböck Ferdinand, Wenigwieser Helvin und Luger Karl (nicht am Bild da verhindert: Furtlehner Ignaz)

Seniorenbund Bad Kreuzen ehrte die 75-Jährigen

BAD KREUZEN. Am Dienstag, 18. November, ehrte in einer Feierstunde im Seniorenraum der Seniorenbund Bad Kreuzen seine 75-Jährigen. Alle Mitglieder, die heuer das 75. Lebensjahr erreicht hatten oder noch erreichen, wurden zu dieser Feier mit einem kalten Büffet und Getränken eingeladen. Obfrau Margarethe Hiesböck führte die Ehrung durch und gratulierte allen herzlich. Weiters eingeladen waren als kleines Dankeschön die Vorstandsmitglieder, Sprengelbetreuer und Helfer bei diversen...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Elfriede Guttenbrunner, Simon Peilberger, H. D. Mairinger

Stelzhamerbundlesung im TEM Kurhaus Bad Kreuzen

BAD KREUZEN. Die Stelzhamerbundautoren Elfriede Guttenbrunner aus St. Oswald und H. D. Mairinger aus Linz lasen am Dienstag, 11. Februar, im TEM Kurhaus (ehemals Kneippkurhaus) Bad Kreuzen aus ihren Werken. Musikalisch umrahmt wurde diese Lesung von Simon Peilberger auf der „Steirischen“. Schon nach wenigen Minuten konnte dieses harmonierende Trio die Besucher begeistern und so gab es viel Applaus für die humorvollen Buchausschnitte und die Musik. Die nächsten Lesungen im TEM Kurhaus Bad...

  • Perg
  • Ulrike Plank
2

Ein bewegtes Leben

ENNS. "Karl, gut, dass du da bist, ich brauch dich." Die Köchin im Ennser Wirtshaus begrüßt Karl Haider und hat gleich einen Auftrag für ihn. "Ist in Ordnung, bis Sonntag sind deine Messer frisch geschliffen", versichert Haider, den hier jeder kennt. Das Ennser Original, das heuer seinen 80. Geburtstag feierte, ist auch im Alter noch sehr aktiv. "Ich bin grad dabei, mir ganz allein eine neue Zille zu bauen. Im Frühling soll sie einsatzbereit sein", sagt der Pensionist. "Das Wasser war immer...

  • Enns
  • Christian Koranda
Sitzend die Autoren Eveline Mateju und Josef Grafeneder
Stehend: Männer-Viergesang Bad Kreuzen

Stelzhamerbundlesung im Kneippkurhaus Bad Kreuzen

BAD KREUZEN. Die Stelzhamerbundautoren Eveline Mateju aus Puchberg und Pfarrer Josef Grafeneder aus der Nachbargemeinde Münzbach lasen am Dienstag, 6. August, im Kneippkurhaus Bad Kreuzen aus ihren Werken. Musikalisch umrahmt wurde die Lesung vom Männer-Viergesang aus Bad Kreuzen. Die nächste Stelzhamerbundlesung im Kneippkurhaus Bad Kreuzen ist am Dienstag, 3. September, um 20 Uhr mit den Stelzhamerbundautoren Andrea Walden aus Linz und Walter Gaisbauer aus Hagenberg, musikalisch umrahmt...

  • Perg
  • Ulrike Plank
4

Polizei Kremsmünster zog in die neue Dienststelle ein

KREMSMÜNSTER. Nach 13-monatiger Bauzeit übersiedelte die Polizeiinspektion Kremsmünster am 4. Juni 2013 vom ehemaligen Gerichtsgebäude in der Schulstraße in die neue Dienststelle in die Greinerstraße 7. 17 Beamte unter Inspektionskommandant Kontrollinspektor Gerhard Auinger ziehen nun bereits einen Monat früher als geplant in den neuen Polizeiposten ein, wo am 4. Juni 2013 der offizielle Dienstbetrieb aufgenommen wurde. Errichtet wurde das neue Gebäude von Bauunternehmer Roland Rankl, der...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Anzeige
1 3

Neueröffung - Stadtkeller Pregarten

PREGARTEN. Die beiden Gastroprofis Christoph Daniel und Karl Haider starten ab 28. Februar durch. Das tut Pregarten und den Pregartnern, die ja gastronomisch nicht allzu sehr verwöhnt sind, gut: Ab Donnerstag, 28. Februar, wird der Stadtkeller in der Gutauer Straße 14 wiederbelebt. „Wir starten als Bar und Weinloft neu durch“, sagt Christoph Daniel. Der Gastroprofi aus Unterweißenbach wird das Lokal gemeinsam mit seinem Kollegen Karl Haider aus St. Oswald führen, der ebenfalls kein...

  • Freistadt
  • Armin Rockenschaub
v.l.n.r.: Baumeistergattin Gertrude Rankl, PI-Kdt-Stv. Karl Haider, ChefInsp Erwin Fürhacker (BMI), ChefInsp Florian Rechberger (Fachbereichsleiter - LPD OÖ), Oberst Johann Kasinger, PI-Kdt Gerhard Auinger, Bezirks-Polizeikommandant Franz Seebacher und Baumeister Roland Rankl.

Ende Juni zieht die Polizei in die neue Dienststelle ein

KREMSMÜNSTER. So langwierig und schwierig im Vorfeld der Weg für eine neue Unterkunft der Polizei in Kremsmünster war, so klaglos und nach Plan verläuft derzeit die Errichtung der neuen Dienststelle im Stiftsort. Die Baumeister-Ehegatten Roland und Gertrude Rankl führten kürzlich durch die neuen Räumlichkeiten, wobei sich Chefinspektor Erwin Fürhacker vom Bundesministerium für Inneres, Oberst Johann Kasinger als ehemaliger Referatsleiter der Landespolizeidirektion Oberösterreich,...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Obfrau des Seniorenbundes Münzbach Hermine Nesselböck, Heimatforscher Karl Haider und Obfrau des Seniorenbund Bad Kreuzen Margarete Hießböck vor der Franzosenhütte

Senioren besuchten die Franzosenhütte in Bad Kreuzen

BAD KREUZEN. Die Franzosenhütte beim Rotaigner in Bad Kreuzen war das Wanderziel der Senioren aus Bad Kreuzen und Münzbach am Montag, 24. September. Der einzig noch erhaltene freistehende Getreidespeicher aus der Napoleonzeit wurde 2008 restauriert und zeigt noch die Einschläge der Franzosenkugeln, da Angreifer die Eingangstür gewaltsam öffnen wollten. Heimatforscher Karl Haider, der ein Buch über die Franzosenhütte und die Zeit damals verfasst hat, erzählte Einzelheiten über dieses wertvolle...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Sitzend: Die Wandl-Preisträger Christine Tippelreiter und Hans Ratzesberger
Stehend: Bernhard Hahn und Simon Peilberger

Wandl-Preisträger Christine Tippelreiter und Hans Ratzesberger begeisterten Kurgäste

BAD KREUZEN. Die „Zehn Gebote“ aus der Sicht eines Mühlviertlers, sowie Nachdenkliches und Heiteres boten die beiden Wandl-Preisträger Christine Tippelreiter aus Scheibbs und Hans Ratzesberger aus Linz in Mundart den Besuchern der Lesung der Stelzhamerbundautoren im Kneippkurhaus Bad Kreuzen. Eröffnet von Bezirksleiter Karl Haider und musikalisch umrahmt von der Gruppe „Voixliad“ waren die Besucher von der Veranstaltung hellauf begeistert. Interessante Gespräche ergaben sich anschließend mit...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Am Foto von links: Engelbert Lasinger, Karl Haider und Präsident Klaus Huber.

Stelzhamerbund ehrt Karl Haider mit bronzenem Ehrenzeichen

BAD KREUZEN. Geehrt wurde der Bad Kreuzner Karl Haider, Bezirksreferent des Stelzhamerbundes, bei der Generalversammlung des Stelzhamerbundes im oberösterreichischen Kulturquartier in Linz. Aus der Hand des Präsidenten Klaus Huber erhielt er das bronzene Ehrenzeichen des Stelzhamerbundes für besondere Verdienste um den Stelzhamerbund und die Mundartdichtung in Oberösterreich. Die Laudatio hielt Engelbert Lasinger.

  • Perg
  • Ulrike Plank

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.