Förderzentrum Waldhausen
Mit Schoko-Adventkalender und Spende überrascht

Thomas Maurer übergibt den Kindern im Förderzentrum Waldhausen Schoko-Adventkalender und Maria Klammer, Obfrau des Elternvereins,  1.000 Euro. Rechts Fritz Huber, Geschäftsstellenleiter BezirksRundschau Perg.
  • Thomas Maurer übergibt den Kindern im Förderzentrum Waldhausen Schoko-Adventkalender und Maria Klammer, Obfrau des Elternvereins, 1.000 Euro. Rechts Fritz Huber, Geschäftsstellenleiter BezirksRundschau Perg.
  • hochgeladen von Robert Zinterhof

WALDHAUSEN. Vorweihnachtliche Stimmung brachte Thomas Maurer von AustrianJobs aus Perg in das Förderzentrum Waldhausen. In Begleitung von BezirksRundschau Geschäftsstellenleiter Fritz Huber überbrachte Thomas Mauer über 100 Schoko-Advent-Kalender und edle Schokoladetafeln. Strahlende Kinderaugen waren der schönste Dank für die süßen Geschenke. Überdies übergab Thomas Maurer eine 1.000 Euro Spende für den Elternverein des Förderzentrums. Das Geld wurde von Obfrau Maria Klammer mit großer Freude übernommen. Derzeit wird jeder Euro gut gebraucht, musste das Förderzentrum für die Umstellung auf ein Ambulatorium generalsaniert werden. Bei einem Rundgang durch das Förderzentrum konnte sich Thomas Maurer und Fritz Huber überzeugen, wie wichtig die Spenden sind und dass jeder Euro bestens investiert ist.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen