Saxen: Brand in Hackschnitzellager

6Bilder

SAXEN. Die Feuerwehren Saxen und Reitberg wurden am Samstag (16. Juni) um 23.50 Uhr alarmiert, weil in einem Hackschnitzellager ein Glimmbrand ausgebrochen war. Mehrere Atemschutztrupps waren damit beschäftigt, das Hackschnitzellager zu räumen.
"Wegen der großen Rauchentwickung wurde zusätzlich die Feuerwehr Klam mit Atemschutztrupp sowie Wärmebildkamera alarmiert. Um die leeren Atemluftflaschen am Einsatzort zu füllen, rückte das Atemschutzfahrzeug (ASF) der Feuerwehr Perg an", informiert die Feuerwehr Saxen. Unterstützung gab es in Form der Feuerwehr Hinterberg aus Tragwein, die mit einem Absauggerät anrückte.
"Durch die perfekte Zusammenarbeit mit den anderen Feuerwehren konnte der schweißtreibende Einsatz in den frühen Morgenstunden beendet werden", so die FF Klam.

Autor:

Michael Köck aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.