Landeslehrlingswettbewerb der Zimmerer: Sieg für Daniel Brandstetter aus Perg

Daniel Brandstetter
2Bilder
  • Daniel Brandstetter
  • Foto: Fotostudio Mozart
  • hochgeladen von Michael Köck

PERG. Daniel Brandstetter, beschäftigt bei der Krückl Baugesellschaft m.b.H. & Co KG, Perg, ist Oberösterreichs bester Nachwuchszimmerer. Der junge Perger siegte beim Landeslehrlingswettbewerb der Zimmerer in der Berufsschule II in Linz vor Jakob Marbler aus Strobl (Zeppetzauer Bau- und Zimmerei GmbH, Bad Ischl) und Samuel Wenzl aus Aurolzmünster (Dipl. Ing. Josef Greil Baugesellschaft m.b.H., St. Martin im Innkreis). Brandstetter und Marbler haben sich mit ihren Platzierungen zugleich das Ticket für den Bundeslehrlingswettbewerb gesichert, der heuer in Wien stattfinden wird.

Beim oö. Landesentscheid traten insgesamt 23 Zimmererlehrlinge in den beruflichen Wettstreit. Ihr fachliches Können hatten die Lehrlinge bei einem Dachstuhldetail mit steigender Traufe zu beweisen. Das Werkstück war laut Plan auszutragen und abzubinden. Das anspruchsvolle Projekt wurde vom Großteil der Teilnehmer mit Bravour hergestellt, gratulierten Landesinnungsmeister Richard Hable und Lehrlingswart Martin Rübig den Wettbewerbsteilnehmern zu ihren Leistungen.

Daniel Brandstetter
V. l.: Richard Hable, Samuel Wenzl (3. Platz), Daniel Brandstetter (1. Platz), Jakob Marbler (2. Platz), Lehrlingswart Martin Rübig

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen