22.12.2016, 22:02 Uhr

Bilal Usman: Reise um die Welt mit VS St. Nikola für Förderzentrum Waldhausen

Reise um die Welt für Förderzentrum Waldhausen, Veranstalter VS St. Nikola
ST. NIKOLA. „Unser Kleiner Stern - musikalische Weihnacht in aller Welt“, hieß die überaus gelungene Veranstaltung am Donnerstag, 22. Dezember, im Gemeindesaal St. Nikola. Die Schüler und Lehrer der VS St. Nikola luden zum Weihnachtskonzert zugunsten des Förderzentrums Waldhausen – BezirksRundschau Christkind. Der Liederreigen führte nach Deutschland, Spanien, Schweden, England, Türkei, Italien, USA, Russland und zurück nach Österreich.
Ein besonderes Geschenk hatten die Schüle an diesem Abend: „Zeit schenken“. Kinder laden Kinder zu sich nach Hause ein. Damit man gemeinsam spielen kann, gabs auch Spiele für die Kids.
Die Organisatorin des vorweihnachtlichen Abends, Direktor Brigitte Greisinger, konnte u.a. Pfarrer Berthold Müller, Bezirkshauptmann Werner Kreisl, Nationalrat, Bgm. Nikolaus Prinz, Kindergartenleiterin Melanie Lechner, Helferin Margit Fischer…begrüßen.
Brigitte Greisinger bedankte sich bei allen Eltern, die zum Gelingen dieses Abends beitrugen, allen voran bei Elisabeth Aigner, Barbara Jakob, Johannes Beneder. Weiters bedankte sich die Direktorin für die Mithilfe bei Fritz Türscherl, den beiden Reinigungskräften Elisabeth und Angela, Familie Leonhartsberger, Eberl und , Gahbauer, Christian Leitner, und bei ihren Lehrerinnen: Melanie Brandstötter, Lisa Leitner, und Vera Rumetshofer.
Die Leiterin des Förderzentrums Gabriella Sebökne Szabo, zeigte sich so wie alle Zuhörer sehr erfreut über die großartige Veranstaltung und lud die Schüler ins Förderzentrum Waldhausen ein.

BezirksRundschau Christkind

BezirksRundschau-Konto: Richten Sie Ihre Spende mit dem Kennwort PERG an:
•Raiffeisenlandesbank OÖ AG
IBAN: AT78 3400 0000 0277 7720; SWIFT: RZOOAT2L
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
4.982
Bettina Strejcek aus Deutschlandsberg | 04.01.2017 | 11:18   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.