04.01.2018, 09:59 Uhr

JVP Bezirk Perg überbrachte dem Roten Kreuz Weihnachtsgrüße

Georg Fröschl, Christine Schwaiger, Florian Sonnleithner (RK Ortsstellenleiter-Stellvertreter), Fabio König und Edin Kustura bei der Geschenkübergabe in Perg (Foto: RK Perg)

Besuch in Perg & Schwertberg stellvertretend für alle Leistungsträger im Bezirk

BEZIRK PERG. Die Junge ÖVP Bezirk Perg überbrachte den Zivildienern sowie den Dienst habenden Mitarbeitern des Roten Kreuz Weihnachtsgrüße von Landeshauptmann Thomas Stelzer. Dies hat in der Jungen ÖVP Oberösterreich bereits Tradition – Kasernen, Dienststellen von Rettungsorganisationen, aber auch Krankenhausabteilungen und Seniorenwohnheime werden von JVPlern in ganz Oberösterreich besucht.

JVP-Bezirksobmann Fabio König in Perg & Schwertberg unterwegs

Die Funktionäre der Jungen ÖVP besuchten die Dienststellen des Roten Kreuzes in Schwertberg und Perg, um die Dienst habenden Zivildienern mit Weihnachtsgrüßen zu überraschen. „Unsere traditionelle Weihnachtsaktion ist eine kleine Geste, um jenen jungen Menschen Danke zu sagen, die sich am Heiligen Abend in den Dienst der Gemeinschaft stellen“, sagt Bezirksobmann Fabio König.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.