07.11.2016, 10:34 Uhr

Klare Niederlage für Bundesligist Mauthausen

BEZIRK PERG. ASKÖ Glas Wiesbauer Mauthausen A musste vergangenes Wochenende im Oberösterreich-Derby der 1. Herren Bundesliga gegen die SPG Walter Wels A eine klare 0:4 Niederlage einstecken. Da die meisten Matches knapp verloren wurden, spiegelte das Ergebnis aber nicht die Leistung der Donaumärkter wider. Im Eröffnungsspiel unterlag Martin Storf dem Wels Legionär Bobocia noch klar mit 0:3. Im zweiten Spiel hatte Simon Pfeffer gegen Petö beim Stand von 2:3 sogar den Sieg am Schläger, verlor jedoch auch. Bernhard Kinz-Presslmayer unterlag Staatsmeister Plattner nach hartem Kampf mit 1:3. Im Doppel verloren Kinz-Presslmayer/Pfeffer gegen
Plattner/Petö etwas unglücklich mit 2:3.


Weitere Ergebnisse:

In der Oberösterreichischen Landesliga ging die SPG Klam/Grein A gegen Tabellenführer UNIQA Biesenfeld mit 0:10 klar unter. Schlusslicht Mauthausen B unterlag in Kremsmünster mit 4:8.

In der Landesklasse feierten die Perger Teams zwei Siege. Union Ried A bezwang den SK Vöest B klar mit 8:4. Die Union Saxen überrraschte mit einem 8:6 Sieg bei KJ Urfahr.

In der Regionalklasse bezwang Ried B Landesregierung mit 10:0, Klam/Grein B bezwang TTV Linz AG mit 8:3. Aufsteiger SPG Au/Naarn unterlag bei der
SPG Neuzeug/Sierning A mit 4:8.

In der Bezirksklasse Ost gab es folgende Ergebnisse:
SPG Waldhausen/Dimbach B – Union Wartberg/Aist C 6:8
SPG Dietach B – Union Ried C 2:8
SPG Waldhausen/Dimbach A – Union Rechberg A 7:7
Union Saxen B – Union Kefermarkt A 8:2
ASKÖ Schwertberg A – ASK St.Valentin A 1:9

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.