Tischtennis-Bundesliga

Beiträge zum Thema Tischtennis-Bundesliga

Erfolg für die Mauthausner Spieler (rechts) im Heimmatch.

Tischtennis-Bundesliga
Mauthausen-Heimsieg gegen Sportclub/Flötzersteig

Askö Glas Wiesbauer Mauthausen besiegte am Samstag (25. September) im Unteren Play off der 1. Tischtennis-Bundesliga Sportclub/Flötzersteig. Das spannende Match endete mit 4:2. MAUTHAUSEN. Das Auftaktspiel gewann Mauthausens Martin Leonhartsberger gegen Wolfgang Päuerl knapp mit 3:2. Danach musste sich Simon Oberfichtner David Klaus mit 1:3 geschlagen geben. Klare Siege gab es danach für Martin Schaumberger (3:0 gegen Norbert Rapolt) und das Doppel Leonhartsberger/Schaumberger (3:0 gegen...

  • Perg
  • Michael Köck
Julian Rzihauschek glänzt mit dem nächsten Highlight seiner Karriere.

Tischtennis: SPG Walter Wels
Österreichs Tischtennis-Spieler des Jahres holt Gold in Tschechien

Der für die SPG Walter Wels spielende 12-jährige Julian Rzihauschek setzte beim WTT Youth Contender im tschechischen Havirov ein weiteres Ausrufezeichen. WELS, HAVIROV. In einer starken Vorrundengruppe gewann Julian alle seine drei Gruppenspiele  und fixierte er damit als Gruppenerster der direkten Einzug ins Viertelfinale. Dort schlug er den Lokalmatador Jan Skalda sicher mit 3:0 und fixierte damit eine U-13 Medaille. Im Halbfinale behielt er gegen Zoltan Varga mit einem weiteren 3:0 Erfolg...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker

SG TTV Oberes Triestingtal/TTC Guntramsdorf - Damen-Bundesliga
Bericht über die Sammelrunde der 2. Damen-Bundesliga in Kufstein

Am 30./31.01.2021 wurde trotz des aktuellen Lockdowns die 2. Damen-Bundesliga in Kufstein fortgesetzt. Grundvoraussetzung für die Teilnahme der Mannschaft (Spielerinnen und Betreuer) war ein negativer Covid-19-Test, den unsere Beteiligten am Donnerstag bzw. Freitag absolvierten. Zum Glück war unsere 2. Damen-Mannschaft in Kufstein nur am Samstag im Einsatz und konnte daher am Samstag Vormittag anreisen und nach zwei Spielen – einem Sieg und einer Niederlage – die Rückreise antreten. Zum Auftakt...

  • Triestingtal
  • Bernhard Chladek

SG TTV Oberes Triestingtal/TTC Guntramsdorf - Damen-Bundesliga
Tischtennis Bundesliga-Meisterschaft wird wieder fortgesetzt

Für unsere Damen-Teams wird es in den nächsten Wochen wieder ernst. Die Meisterschaft der Damen-Tischtennis-Bundesliga wird in den nächsten Wochen trotz aktuellen Lockdowns aufgrund der anhaltenden Covid-19-Pandemie fortgesetzt. Die Trainingsmöglichkeiten sind eingeschränkt! Trotzdem wird die Meisterschaft fortgesetzt. Für die beiden Betreuer der SG TTV Oberes Triestingtal/TTC Guntramsdorf, Bernhard Chladek und Gerhard Zöchmeister, sowie die Spielerinnen eine absolut unverständliche...

  • Triestingtal
  • Bernhard Chladek

SG TTV Oberes Triestingtal/TTC Guntramsdorf - Damen-Bundesliga
Jahresrückblick 2020 - 1. Damen-Bundesliga UPO - Erste Mannschaft

Rückblick auf das Frühjahr der Saison 2019/20: Im Frühjahrsdurchgang konnte unsere erste Damen-Mannschaft aufgrund der Covid-19-Pandemi nur drei der vier Sammelrunden spielen. Es wurden daher nur 9 von 11 Matches gespielt. Der SG TTV Oberes Triestingtal/TTC Guntramsdorf 1 fehlte im Frühjahr etwas das Glück in den entscheidenden Match-Phasen. Aus diesem Grund konnten nur 3 von 9 Spiele gewonnen werden. In den letzten beiden Runden wäre das Team noch gegen die SG TT Amstetten sowie SG WAT...

  • Triestingtal
  • Bernhard Chladek

SG TTV Oberes Triestingtal/TTC Guntramsdorf - Damen-Bundesliga
Jahresrückblick 2020 - 2. Damen-Bundesliga - Zweite Mannschaft

Rückblick auf das Frühjahr der Saison 2019/20: Unsere zweite Damen-Mannschaft spielt seit der Saison 2019/20 in der 2. Damen-Bundesliga. Im Frühjahr 2020 bestritten unsere Damen insgesamt sechs Spiele mit Siegen gegen HiWay Grill Kapfenberg 1 (4:2) und ESV Bruck/Mur 2 (6:0) konnte das Team die Meisterschaftssaison 2019/20 auf Platz 5 beenden. Insgesamt kamen im Frühjahr 2020 sechs Spielerinnen in unserer zweiten Mannschaft zum Einsatz: Sabine Seidl, Michaela Ganselmayer, Anna Ciuba, Hannelore...

  • Triestingtal
  • Bernhard Chladek

SG TTV Oberes Triestingtal/TTC Guntramsdorf - Damen-Bundesliga
Tischtennis-Meisterschaft ist unterbrochen

Am 21./22. November 2020 bzw. am 27./28. November 2020 waren die nächsten Sammelrunden der Damen-Bundesliga geplant. Aufgrund des Covid-19-Lockdowns wurde aber die Tischtennis-Meisterschaft ausgesetzt. Wann die nächsten Spiele stattfinden wird in den nächsten Tagen bzw. nach den Entscheidungen der Bundesregierung bestimmt werden. Wo liegen unsere beiden Bundesliga-Teams aktuell in der Tabelle? Beide Teams haben jeweils die Hälfte der Hinrunden-Spiele absolviert. Unsere erste Mannschaft liegt...

  • Triestingtal
  • Bernhard Chladek
Dominik Habesohn sorgte gegen Linz für den einzigen Punkt. In Salzburg gewann er mit Martin Storf das Doppel.

Tischtennis
Zwei glatte 1:4-Niederlagen für den UTTC Oberwart

Der UTTC Oberwart beendet den Grunddurchgang im Oberen Playoff auf Platz 8. OBERWART. Der UTTC Oberwart absolvierte am Wochenende zwei Spiele im Oberen Playoff der Tischtennisbundesliga der Herren. Am Freitagabend gab es zuhause gegen die SPG Linz eine 1:4-Niederlage. Einem knappen 2:3 von Martin Storf gegen Samuel Kaluzny folgte ein 0:3 von Nachwuchshoffnung Tobias Weninger gegen Lubomir Pistej. Dominik Habesohn sorgte mit dem 3:0-Erfolg über Zhenlong Liu für leise Hoffnung bei Oberwart. Diese...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Dominik Habesohn kassierte mit dem UTTC Oberwart in Wels eine 0:4-Niederlage.

Tischtennis
Klare 0:4-Pleite für UTTC Oberwart bei Topteam Walter Wels

UTTC Oberwart hatte im Auswärtsspiel beim Tabellenführer Walter Wels nur wenig Chancen. OBERWART. Der UTTC Oberwart bot im Auswärtsmatch beim Bundesliga-Leader Walter Wels eine ansprechende Leistung, zog am Ende aber mit 0:4 klar den Kürzeren. Im Auftaktmatch nahm Dominik Habesohn Andreas Levenko (im Herbst endete das Duell 0:3) zwei Sätze ab, verlor aber dennoch knapp 2:3. Nachwuchshoffnung Tobias Weninger hatte gegen Frane Kojic dann allerdings keine Chance und verlor mit 0:3-Sätzen. Damit...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Tischtennissport
Abbruch Tiroler Tischtennismeisterschaft 2020/21

Liebe VereinsvertreterInnen und MannschaftsführerInnen! Bei der TTTV-Vorstandssitzung am Dienstag wurde beschlossen, dass die Tiroler Mannschaftsmeisterschaft und der Tiroler Einsteigerbewerb 2020/2021 abgebrochen werden. Momentan ist eine baldige Möglichkeit den Wettkampfspielbetrieb wieder aufzunehmen nicht in Sicht. Außerdem wäre das Ergebnis der Meisterschaft nach einer fünfmonatigen (oder noch längeren) Unterbrechung wenig aussagekräftig. Gemäß MuBA-Bestimmungen erfolgt keine Wertung der...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • TSV Schlick 2000 Fulpmes/Tischtennis
TuS Kremsmünster: Christine Murauer, Elena Schinko, Verena Rösner, Doris Kronsteiner, Lisa Murauer (v.li.)

Tischtennis-Bundesliga
Spitzensport in Kremsmünster

Der TuS Raiffeisen Kremsmünster organisiert am 27/28. März 2021 in der Bezirkssporthalle Kremsmünster eine Sammelrunde der 1. Bundesliga, unteres Play Off und der 2. Damen-Bundesliga mit Beteiligung der 1. Mannschaft des TuS Raiffeisen Kremsmünster. KREMSMÜNSTER. Diese Veranstaltung darf mit einem eigens dafür entwickelten Präventionskonzept stattfinden. Die Teilnehmer der 1. und 2. Bundesliga zählen als Leistungssportler und dürfen deshalb trainieren und Wettkämpfe bestreiten. Es dürfen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Mauthausen-Spieler Martin Leonhartsberger.

Tischtennis-Bundesliga
Mauthausens Siegesserie endete im Ländle

MAUTHAUSEN. Glas Wiesbauer Mauthausen musste nach acht Siegen in Folge im unteren Play-off der 1. Tischtennis-Bundesliga eine Niederlage einstecken: Die Mühlviertler verloren am vorigen Samstag (27. Februar) das im Titelkampf wichtige Duell bei Kennelbach mit 1:4. Für den einzigen Mauthausner Punkt gegen die Vorarlberger sorgte Bernhard Kinz-Presslmayer. Bitter: Simon Oberfichtner und das Doppel Kinz-Presslmayer/Oberfichtner verloren hauchdünn, vergaben in den Begegnungen jeweils zwei...

  • Perg
  • Michael Köck
Adam Szudi glänzt mit drei Siegen beim 4:1 Erfolg von Walter Wels in Baden.

Tischtennis
"Geburtstagskind" holt drei Punkte

Beim 4:1 Auswärtserfolg der SPG Walter Wels in der Tischtennis-Bundesliga auswärts bei Baden war Adam Szudi der Mann des Tages. WELS, BADEN. Und das aus zweierlei Gründen. Einerseits hatte der ungarische Teamspieler am Spieltag seinen 25. Geburtstag, andererseits legte er mit drei Siegen den Grundstein zum klaren 4:1 Erfolg seiner Mannschaft in der Kurstadt. Mit einem 3:1 gegen den Iraner Amirezza Abassi glich er die Führung der Badener aus. Zuvor verlor Andreas Levenko überraschend gegen den...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Das Damenteam aus Kremsmünster:  Lisa Murauer, Doris Kronsteiner, Verena Rösner, Elena Schinko (v.li.)

Tischtennis Bundesliga
TuS Kremsmünster setzt Meisterschaft in der 2. Bundesliga fort

Der österreichische Tischtennisverband beschloß die Fortsetzung der 2. Damen-Bundesliga ab 30/31. Jänner 2021 in Kufstein, nachdem der Bewerb nach der 1. Sammelrunde am 12. Oktober 2020 in Baden (NÖ) unterbrochen wurde. KREMSMÜNSTER. Diese Sammelrunde mit je vier Spielen war ursprünglich in der Bezirkssporthalle Kremsmünster geplant. Eine Durchführung war wegen der geplanten Massentests und des damit verbundenen Aufbaues in der Bezirkssporthalle nicht möglich. Die TuS-Damen werden daher zu...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Martin Gutschi ist mit dem TTC Oberpullendorf in der 2. Tischtennis-Bundesliga nach der ersten Saisonhälfte auf Rang 12. In der Einzelrangliste liegt Martin Gutschi auf den 21. Platz.
2

Tischtennis | 2. Bundesliga der Herren
TTC Oberpullendorf: Gesucht wird Beständigkeit

OBERPULLENDORF (Oliver Frank). Philipp Patzelt senkt den Kopf zum Boden, legt den Schläger zur Seite. Kontrahent Franz Kraus-Güntner zeigt eine geballte Faust und jubelt – die 3:6-Heimniederlage für den TTC Oberpullendorf gegen die Spielgemeinschaft Gumpoldskirchen/Mödling in der 2. Tischtennis-Bundesliga ist amtlich. Es war die 3. Niederlage in vier Bundesliga-Spielen kurz vor Weihnachten - ein Marathon-Programm stand für den TTC Oberpullendorf innerhalb von drei Tagen gegen...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank

SG TTV Oberes Triestingtal/TTC Guntramsdorf - Damen-Bundesliga
Melanie Gruber siegt beim Debüt in der 1. Damen-Bundesliga

Im Spiel gegen den TTC Olympic debütierte die Altenmarkter Eigenbauspielerin Melanie Gruber in der 1. Damen-Bundesliga. Nach zwei Jahren Tischtennis-Pause begann Melanie Gruber heuer im Sommer wieder mit dem TT-Sport und absolvierte seit September einige Spiele für die Herren-Mannschaft TTV Oberes Triestingtal 4 in der 2. Klasse. Gleich in den ersten Spielen konnte sie an frühere Erfolge anknüpfen. Als unsere slowakische Spielerin, Dominika Vizinova, aufgrund der Covid-19-Massnahmen in ihrem...

  • Triestingtal
  • Bernhard Chladek

SG TTV Oberes Triestingtal/TTC Guntramsdorf - Damen-Bundesliga
Bericht über die Sammelrunde der 1. Damen-Bundesliga in Dietach

SG TTV Oberes Triestingtal/TTC Guntramsdorf 1 bestritten die Sammelrunde in Dietach (Oberösterreich). Nach dem tollen Auftakt in Tulln mit zwei Siegen und einer knappen Niederlage bzw. dem 2. Tabellenplatz in der 1. Damen-Bundeliga UPO musste die SG TTV Oberes Triestingtal/TTC Guntramsdorf 1 schon vor dem Start einen Rückschlag hinnehmen. Aufgrund der aktuellen Covid-19-Massnahmen in der Slowakei konnte Dominika Vizinova wegen Ausgangssperre nicht nach Österreich reisen und unsere Mannschaft...

  • Triestingtal
  • Bernhard Chladek

SG TTV Oberes Triestingtal/TTC Guntramsdorf - Damen-Bundesliga
Bericht über die Sammelrunde der 2. Damen-Bundesliga in Wr. Neudorf

Nach der knappen 4:3-Auftaktniederlage gegen ATUS TT Voitsberg im Heimspiel in Guntramsdorf konnte unsere 2. Damen-Mannschaft mit zwei Siegen bei der Sammelrunde in Wr. Neudorf ihr Können unter Beweis stellen. Zum Auftakt konnten Sabine Seidl, Hannelore Neuhold und Michaela Ganselmayer gegen den ESV Bruck/Mur klar mit 5:1 gewinnen. Sabine Seidl und Michaela Ganselmayer konnten ihre beiden Einzel jeweils klar gewinnen. Hannelore Neuhold musste sich der Bruckerin Verena Prosen im Auftaktspiel...

  • Triestingtal
  • Bernhard Chladek

SG TTV Oberes Triestingtal/TTC Guntramsdorf - Damen-Bundesliga
Knappe Heim-Niederlage gegen ATUS TT Voitsberg

Nach der Absage der ersten Sammelrunde der 2. Damen-Bundesliga (17./18.10.2020) aufgrund der damals steigenden Covid-19-Zahlen in Tirol hat der ÖTTV entschieden, dass die ersten drei Runden der 2. Damen-Bundesliga nicht in einer Sammelrunde bestritten werden müssen.  Aus diesem Grund haben sich SG TTV Oberes Triestingtal/TTC Guntramsdorf und ATUS TT Voitsberg-Lipizzanerheimat geeinigt, das Match der 1. Runde am 24.10.2020 um 9 Uhr im Turnsaal der VS Guntramsdorf auszutragen. Schade, dass bei...

  • Triestingtal
  • Bernhard Chladek

SG TTV Oberes Triestingtal/TTC Guntramsdorf - Damen-Bundesliga
Ausblick auf die Sammelrunde am 24./25. Oktober 2020

Am 24./25.Oktober 2020 findet die zweite Sammelrunde der Damen-Bundesliga in der Saison 2020/21 statt. Nach der Auftaktsammelrunde in Tulln mit zwei Siegen und einer knappen Niederlage trifft SG TTV Oberes Triestingtal/TTC Guntramsdorf 1 im Rahmen der zweiten Sammelrunde der 1. Damen-Bundesliga UPO in Dietach auf den TTC Olympic sowie auf den aktuellen Tabellenführer SPG Honda Dietach. Aufgrund der aktuellen Covid-19-Massnahmen in der Slowakei ist unklar, ob unsere stärkste Spielerin Dominika...

  • Triestingtal
  • Bernhard Chladek

SG TTV Oberes Triestingtal/TTC Guntramsdorf - Damen-Bundesliga
Sammelrunde der 1. Damen-Bundesliga in Tulln

Am 17./18. Oktober 2020 fand die erste Sammelrunde der 1. Damen-Bundesliga UPO in Tulln statt. SG TTV Oberes Triestingtal/TTC Guntramsdorf 1 (Dominika Vizinova, Karin Bacher und Daniela Magerle) konnte dabei mit sehr guten Leistungen überzeugen. Mit zwei Siegen und einer knappen Niederlage liegen unsere Damen in der 1. Damen-Bundesliga UPO auf dem 2. Tabellenplatz; hinter der SPG Honda Dietach. Zum Auftakt traf unsere erste Damen-Mannschaft auf den SC Ossiachersee Bodensdorf. Das Match verlief...

  • Triestingtal
  • Bernhard Chladek

SG TTV Oberes Triestingtal/TTC Guntramsdorf - Damen-Bundesliga
Ausblick auf die Sammelrunde am 17./18. Oktober 2020

Nachdem österreichischen Damen-Cup, der am 05.09.2020 in Salzburg/Liefering ausgetragen wurde, beginnt am 17./18.10.2020 der Herbstdurchgang der Damen-Bundesliga. Nach der langen Pause aufgrund der Covid-19-Pandemie, die zu einem Meisterschaftsabbruch in der vergangenen Saison führte, hoffen alle Spielerin, dass wir trotz der anhaltenden Pandemie möglichste viele Spiele bestreiten können. Wie in der vorigen Saison nimmt unser Verein mit je einer Mannschaft in der 1. Damen-Bundesliga UPO und...

  • Triestingtal
  • Bernhard Chladek

SG TTV Oberes Triestingtal/TTC Guntramsdorf - Damen-Bundesliga
Erfolgreicher Saisonstart im Österreichischen Tischtennis Damen-Cup 2020/21

Im Sportzentrum Liefering startete am 05.09.2020 die österreichischen TT-Meisterschaften der Saison 2020/21 mit dem Eröffnungsturnier des österreichischen Damen-Cups. Es ist der erste Bewerb der Damen, der nach der von unserem Verein organisierten Sammelrunde in Pottenstein am 07/08.03.2020 für die 1. Damen-Bundesliga UPO bzw. 2. Damen-Bundesliga, der nach der sechsmonatigen Covid-19-Pause ausgetragen wurde. Obwohl im Damen-Cup unsere beiden Damen-Teams startberechtigt waren, hat sich unser...

  • Triestingtal
  • Bernhard Chladek
Mathias Habesohn siegte im Doppel und seinem zweiten Einzel.

Tischtennis
UTTC Oberwart holt 3:3-Remis bei der SpG Linz

Der UTTC Oberwart kehrt mit einem Erfolgserlebnis aus Linz zurück. OBERWART. Nach zuletzt drei Niederlagen kann Oberwart am vorletzten Spieltag der Hinrunde wieder anschreiben. Gegen die SPG Linz gelingt den Burgenländern ein 3:3 Unentschieden. Platz vier bis sieben in der Tabelle trennen damit lediglich drei Punkte. Dominik Habesohn, Mathias Habesohn und Martin Storf erwischten einen guten Sonntag. Musste sich Mathias zum Auftakt Lubomir Pistej noch glatt 0:3 geschlagen geben, gestaltete Storf...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.