02.12.2017, 09:45 Uhr

Kirchberg: Kanal soll vor Weihnachten fertig sein

(Foto: Gemeinde Kirchberg)
KIRCHBERG. Mit der Verlegung des Dükers durch die Pielach unterhalb der Mühlbacheinmündung  wird die Wasserleitung mitverlegt. Damit wird die Wasserleitung im östlichen Teil vom Markt Kirchberg verbessert. Die Mitarbeiter stellen gerade die Verbindungsleitung zwischen der Dükerleitung und der westlichen Wasserleitung in der Stolzgasse her. "Ich bedanke mich bei unseren Mitarbeitern, die trotz Regen und Kälte ohne Unterbrechung die Verlegearbeiten durchführen", so Kirchbergs Bürgermeister Ök.Rat Anton Gonaus.

Baufortschritt zur Kanalverlängerung in Marbach

Trotz äußerst schwierigen Witterungsverhältnissen gehen die Arbeiten bei der Kanalverlängerung in der inneren Marbach Mühle gut voran. „Wenn Nichts dazwischen kommt werden wir heuer vor Weihnachten mit der Kanalverlegung fertig“ sind die Worte von Bürgermeister Ök.Rat Anton Gonaus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.