Schnelle Gasteiner Köche haben Sieg abonniert….

GASTEIN (rau). Die beiden Gasteiner Köche Thomas und Christian Egger sind nur am Herd, sondern auch auf der Skipiste, Meister ihres Faches. Bei der alljährlichen Ski Weltmeisterschaft der Gastronomie in Ischgl scheinen die Brüder jedenfalls den Platz ganz oben am Siegespotest abonniert zu haben: Thomas Egger (Salzburger Hof-Bad Gastein)und Christian Egger (Schellhorn Betriebe) freuten sich bei den Köchen & Masters über die Goldmedaille. Somit sicherten sich die schnellen Gasteiner bereits zum fünftenmal diesen begehrten Titel und sie sind somit die schnellsten Köche auf zwei Skiern in Österreich. Das Team „Gastein-Dorf-Hof-Bad“ wurde unter den 20 Teams bei 300 Startern aus zehn Nationen auch Mannschaftsweltmeister. Thomas erkämpfte zudem noch den Titel des Sterne Cup Masters Siegers 2018. Ihr Dank geht an Gastein Tourismus, ihre Arbeitgeber, sowie die Sponsoren Sport Schober, Sport Lackner, Fersterer-Zell am See, AGM Gastein und Fleischerei Bayr.

Foto: Konrad Rauscher

Die Gastronomie Weltmeister Christian und Thomas Egger mit Gastein Tourismus.
GF Mag. Franz Naturner.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen