11.04.2016, 11:07 Uhr

Ereignisreicher Saisonstart der Pongau Ravens

PAT is good (Foto: Carinthian Eagles)

Am Sonntag, dem 3. April machten sich die Pongau Ravens zum ersten Auswärtsspiel 2016 nach Villach auf.
Bei bestem Football Wetter ging es mit nur 17 hochmotivierten Spielern gegen die Carinthian Eagles.

Schon zu Beginn des ersten Viertels aber punkteten die Eagles mit einem schnellen Touchdown und so stand es 6:0, da der Extrapunktversuch von den Ravens erfolgreich verhindert wurde.

Im darauf folgenden Offense Drive der Ravens trugen die Eagles einen unglücklichen Fumble gleich wieder in die Endzone der Ravens. Auch die 2Pt-Conversion wurde von den Villachern verwertet und so stand es nach wenigen Minuten bereits 14:00 für die Gastgeber.

Doch die Ravens gaben nicht auf und konnten noch im ersten Viertel durch einen Touchdown von Markus Thurner und einem Extrapunkt von Manuel Kesic zum 14:7 aufschließen.

Das zweite Viertel stand dann ganz im Zeichen der Defense und so kam es auf beiden Seiten zu keinen Punkten, bis kurz vor Halbzeit die Eagles einen Pass der Ravens abfingen und noch einmal in Ballbesitz kamen.

Mit einem langen Pass überraschten die Eagles die Defense der Ravens und stellten auf einen Spielstand von 20:7.So ging es auch in die Halbzeitpause, da der Extrapunkt wiederum von der Ravens Defense verhindert wurde.
Nach der Halbzeit versuchten die Ravens noch einmal ins Spiel zurück zu kommen und den Abstand zu verkürzen.

Leider gab es dann aber auch noch Ausfälle und so zollte die Doppelbelastung bei einigen Spielern ihren Tribut.
Diese Ausfälle auf den Schlüsselpositionen konnten die Eagles zu deren Vorteil nutzen und sie gewannen das Spiel schlussendlich mit 44:7.

Das Rückspiel findet am 23. April in Dorfgastein statt. Die Ravens werden die 3 Wochen nutzen um die Fehler zu analysieren und sich auch durch personelle Umstellungen bestmöglich darauf vorzubereiten.

Die Daten für die Heimspiele finden sich auf unserer Homepage: http://www.pongauravens.at

Auch die vielen Rookies, die in Villach ihr allererstes Footballspiel bestritten, brennen darauf, bei ihrem ersten Heimspiel zu zeigen was bereits in ihnen steckt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.