24 Feuerwehrler bei Glimmbrand im Einsatz

Symbolbild

REUTTE. Glimpflich ausgegangen ist am Mittwoch ein Brand in einer Firma in Reutte. Zwei Mittarbeiter enteisten am Vormittag die Dachrinne des Firmengebäudes mit einem Gasbrenner. Am Nachmittag wurde im Geschäft Brandgerucht wahrgenommen und die Feuerwehr Reutte alarmiert. Die Erkundung ergab einen Glimmbrand an einem Sparren, welcher zwischenzeitlich bereits bis zur Dämmung vorgedrungen war und diese verschmorte. Die Feuerwehrmänner entfernten den angeschmorten Sparren samt Dämmung. Somit konnte sich das Feuer nicht weiter ausbreiten. Insgesamt waren 24 Mann mit vier Fahrzeugen im Einsatz.

Autor:

Evelyn Hartman aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.