Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

In Tirol wurden 19 junge Menschen mit dem Zertifikat "frei.willig" für ihr ehrenamtliches Engagement im Jugendbereich ausgezeichnet. Das Zertifikat wird seit 2012 vergeben.

Ehrenamt
19 junge Menschen mit dem frei.willig-Zertifikat ausgezeichnet

TIROL. In Tirol wurden 19 junge Menschen mit dem Zertifikat "frei.willig" für ihr ehrenamtliches Engagement im Jugendbereich ausgezeichnet. Das Zertifikat wird seit 2012 vergeben. frei.willig seit 2012Seit 2012 zeichnet das Land Tirol junge Menschen aus, die sich ehrenamtlich im Jugendbereich engagieren. Frei.willig ist eine Initiative des Landes Tirol in Zusammenarbeit mit dem Tiroler Jugendbeirat und den Freiwilligenzentren im Rahmen der Freiwilligenpartnerschaft Tirol. Zusätzlich wird dieses...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Auch das pädagogische Team der Junior Company der Tourismusschulen Am Wilden Kaiser mit MMag. Anna Edenhauser, Mag. Patrick Merkl und Direktorin Anita Aufschnaiter (v.l.) durfte sich über die Auszeichnung freuen.
2

Entrepreneurship Education
Auszeichnung für vier Tiroler Junior Company Schulen

TIROL. Vier Tiroler Junior Company Schulen wurden für ihren Einsatz im Bereich der Entrepreneurship Education prämiert. Junior Company – SchülerInnen gründen Unternehmen Die HAK Imst, die Zillertaler Tourismusschulen, die Tourismusschulen am Wilden Kaiser und die Polytechnische Schule Kössen wurden für ihren Einsatz im Bereich der Entrepreneurship Education prämiert. Seit mehr als 25 Jahren wird das internationale Bildungsprogramm Junior Company – SchülerInnen gründen Unternehmen auch an...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Wenn Gemeinden grenzübergreifend Denken, können erfolgreiche Kooperations-Projekte entstehen, die mit dem GEKO ausgezeichnet werden können.

GEKO 2021
Auszeichnungen für Kooperationsprojekte der Gemeinden

TIROL. Auch in 2021 wird der GEKO, der Gemeindekooperationspreis, vergeben. Dies wird bereits das fünfte Mal sein, dass der vom Land Tirol und dem Tiroler Gemeindeverband initiierte Preis verleihen wird. Der Auszeichnung ehrt gemeindeübergreifende Kooperationen und Projekte.  "Denken über die Gemeindegrenzen hinaus"Wenn Gemeinden über ihre geographischen Grenzen hinaus denken, wird dies mit dem GEKO gewürdigt. Auch in diesem Jahr werden Beste Practice-Beispiele vor den Vorhang geholt und die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Sieger in der Kategorie Fitness & Sport wurde das Hotel Jungbrunn im Tannheimer Tal.

Wellness Aphrodite 2020:
Hotel Jungbrunn für Fitnesskonzept ausgezeichnet

TANNHEIMER TAL. Zum 18. Mal zeichnete das Reiseportal "meintophotel.de" die besten Wellnesshotels im deutschsprachigen Raum aus. In der Kategorie Fitness & Sport überzeugte die Jury das Hotel Jungbrunn im Tannheimer Tal. Alles, was das Sportlerherz begehrt Überzeugt hat das Hotel Jungbrunn vor allem durch sein umfangreiches Angebot, um aktiv zu sein und fit zu werden.  Allein 40 Sport- und Fitnesskurse werden pro Woche angeboten, unter freiem Himmel oder im 300 qm großen Fitnesshaus mit...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
MCI Absolventin Theresa Schmidt gewinnt DGT-ITB Wissenschaftspreis 2020.

MCI
MCI-Absolventin sichert sich Wissenschafts-Preis

TIROL. Stolz verkündet man, dass eine der diesjährigen Gewinnerinnen des renommierten Preises der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaften (DGT) eine Absolventin des MCI ist. MCI-Absolventin Theresa Schmidt, M.A., sichert sich die Auszeichnung in der Kategorie „Beste Arbeit zum Thema eTourismus“. Preis geht zum 9. Mal ans MCIMit der Auszeichnung Schmidts geht der renommierte DGT Wissenschaftspreis bereits zum neunten Mal in Folge an eine Studierende bzw. ein Studierenden des...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Im Bezirk Reutte dürfen vier Skigebiete, drei Naturrodelbahnen und ein Loipengebiet das Gütesiegel des Landes tragen.
2

Gütesiegel des Landes
Wintersport im Außerfern mit Qualitätssiegel

BEZIRK REUTTE (eha). Vier Skigebiete, drei Naturrodelbahnen und ein Langlaufgebiet im Bezirk Reutte tragen das Gütesiegel des Landes. Auch wenn der Wintersport in dieser Saison sehr unter den Corona-Maßnahmen leidet, gab es trotzdem wie in jedem Jahr für einige Naturrodelbahnen, Loipenregionen und Skigebiete das Gütesiegel des Landes. Die Sportgebiete wurden geprüft und ausgezeichnet und nahmen in diesem Jahr in der Anzahl sogar zu. Neuauszeichnung Loipengebiet Zugspitzarena Im Bezirk Reutte...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Anzeige
Stimmen Sie für Ihre Lieblingsprojekte ab!
2

Online-Abstimmung
Auszeichnung für Gestaltung & Tischlerhandwerk Tirol 2021

TIROL. proHolz Tirol hat in Kooperation mit der Landesinnung der Tischler und Holzgestalter die „Auszeichnung für Gestaltung & Tischlerhandwerk Tirol 2021“ ausgelobt. Es wurden über 100 Projekte in mehreren Kategorien eingereicht – Stimmen Sie hier für ihre Lieblingsprojekte ab. Den Auslobern ist es ein Anliegen, der Verbindung von hervorragender Gestaltung und gutem Handwerk eine besondere Bühne zu bieten. Neben einer Bewertung durch eine Fachjury findet derzeit ein Online-Voting statt. Unter...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • pro:Holz Tirol
Schulleiter Simon Walch (re.) und Yvonne Markl, Stv. GF Naturpark Tiroler Lech,  zeigten sich stolz über die Re-Zertifizierung als Naturparkschule.
2

Naturparkschule
Erfolgreiche Rezertifizierung für die VS Elmen

ELMEN (eha). Bereits seit 2016 ist die Volksschule Elmen offizielle Naturparkschule. Diese haben österreichweit gültige Kriterien zu erfüllen und bedeuten eine enge Kooperation mit dem Naturpark und der Gemeinde. Nun wurde die VS Elmen erneut für ihre vorbildliche Arbeit ausgezeichnet. Vor kurzem herrschte große Aufregung und hektisches Treiben, da die Evaluierung bevorstand. Es wurden die vom VNÖ (Verband der Naturparke Österreichs) vorgegebenen Kriterien kontrolliert. Entsprechend dem...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
v.l.: Die beiden Küchenchefs Daniel Walch und Patrick Müller (Sohn des Hauses) mit Sous-Chef Rene Schmid.

Gault Millau
Fünf Haubenlokale im Bezirk Reutte

BEZIRK REUTTE (eha). Im Restaurantführer "Gault Millau" sind für 2021 fünf Haubenlokale im Bezirk Reutte ausgewiesen. Aber wer sind eigentlich die preisgekrönten Köche, die in diesen Restaurants den Löffel rühren? Drei HaubenZu den Besten im Bezirk zählen weiterhin die beiden Küchenchefs Patrick Müller und Daniel Walch vom Gourmethotel Sonnenhof in Grän. Mit größtem Respekt verarbeiten sie beste Produkte aus der ganzen Welt zu einzigartigen Genusserlebnissen. Ganzjährig interessant ist der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Anzeige
Mag. Jane Platter, Leiterin Personalmarketing und Vorstandsvorsitzender Dr. Walter Schieferer

TIROLER VERSICHERUNG
Ausgezeichnete Versicherung

TIROL. Eine Auszeichnung kommt selten allein – die TIROLER VERSICHERUNG heimste 2020 gleich drei Preise ein. Als Vertreterin ihrer Sparte, aber auch als Arbeitgeberin. Arbeitgebersiegel gibt es einige – unabhängige Bewertungsinstitute, die frei recherchieren, nur wenige. Leading employers führte die umfassendste Studie ganzheitlicher Arbeitgeberqualitäten in Österreich durch. „Leading employer“ zu sein, bedeutet zum besten ersten Prozent der österreichischen Arbeitgeber zu gehören. Überzeugt...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Verkauf Bezirksblätter Tirol
Der Apfel-/Mutterwurzbrand 2019 der Lechmed Wurzelbrennerei wurde bei der Tiroler Schnapsprämierung ausgezeichnet.

Tiroler Schnapsprämierung
Wildanger Wurzelbrand ausgezeichnet

TIROL/STEEG (eha). Unter strengen Coronamaßnahmen hat kürzlich die 26. Tiroler Schnapsprämierung der Landwirtschaftskammer stattgefunden. Mehr als 100 bäuerliche Schnapsbrennerinnen und –brenner haben ihre Edelbrände und Liköre eingereicht. Lechtaler Wurzelbrand ausgezeichnet Bewertet wurden die Produkte von einer internationalen Jury im Rahmen einer Blindverkostung. Letztlich wurden 90 Betriebe für 405 Produkte prämiert. Im Bezirk Reutte wurde der Apfel-/Mutterwurzbrand 2019 von Stefan...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Der Würdigungspreis ging an Poetry Slammer Stefan Abermann.
2

Kultur
Tiroler Poetry Slam Würdigungspreis vergeben

TIROL. Erstmals vergaben das Land und die Stadt Innsbruck vor Kurzem den Tiroler Poetry Slam Preis. Stefan Abermann wurde mit dem Würdigungspreis ausgezeichnet, der Förderpreis ging an Roswitha Matt.  Literaturgattung Slam Poetry gefördertLiteratur hat viele Gesichter und dazu gehört auch die Gattung des Slam Poetry und Tirol hat einige herausragende Leistungen in Sachen Slam Poets vorzuweisen. Die (Förder-)PreisträgerInnen Abermann und Matt sind zwei Personen, die aus der Poetry Slam Szene in...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
ÖGK-Landesstellenleiter Dr. Arno Melitopulos-Daum, BGF-Projektleiterin Lisa Stern und Landessstellenausschuss-Vorsitzender Mag. Bernhard Achatz (re.) gratulieren den stolzen Preisträgern Michael Walder (2.v.li.) und Georg Willeit.

ÖGK
Gesundes Arbeitsumfeld in Tiroler Unternehmen ausgezeichnet

TIROL. Erfreuliche Nachrichten von der Österreichischen Gesundheitskasse, denn diese konnte bereits 184 Unternehmen in Tirol für ihr gesundes Arbeitsumfeld ihrer Beschäftigten auszeichnen. Zwei Betriebe agieren sogar vorbildlich und wurden mit dem Tiroler BGF Preis ausgezeichnet, der nur alle drei Jahre verliehen wird.  Welche Betriebe werden ausgezeichnet?Der limitierte BGF Preis wird in zwei Kategorien vergeben: Kleinbetriebe mit bis zu 49 MitarbeiterInnen und für Großbetriebe ab 50...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Franz Mair, Vorstand TIROLER VERSICHERUNG, und Martin Reiter, Marketingleiter (v. l.) freuen sich über die Auszeichnung vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort.

Tiroler Sprüche
Staatspreis Werbung geht an Kampagne der TIROLER VERSICHERUNG

TIROL. Mit humorvollen Sprüchen wie „Beißt mi der Waschtl mit Gebell, is mei Berater glei zur Stell“ warb die TIROLER VERSICHERUNG über 20 Jahre lang. Im Jahr 2019 wurden die Dialektsprüche in einer Werbekampagne wieder zum Leben erweckt – dafür erhält die TIROLER VERSICHERUNG nun den Sonderpreis Werbung des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort. „Die Auszeichnung bestätigt uns auf unserem Weg, gerade in der Werbung nachhaltig auf Konzepte zu vertrauen. Dass eine...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Wirtschafts- und Jugendlandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf mit Arbeits- und Bildungslandesrätin Beate Palfrader.

Ausgezeichnete Lehrbetriebe
Land kürt Außerferner Top-Ausbilder

AUSSERFERN (eha). Die Verleihung des Prädikats „Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb" wurde kürzlich von der Tiroler Landesregierung beschlossen. Wegen der Coronakrise musste die feierliche Verleihung abgesagt werden. Insgesamt wurden heuer 41 Betriebe ausgezeichnet, die sich in den letzten Jahren mit höchsten Qualitätskriterien in der Lehrlingsausbildung engagiert haben. Das Prädikat wurde an 15 Betriebe neu verliehen und bei 26 Betrieben um weitere drei Jahre verlängert. Damit gibt es in Tirol...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Wirtschafts- und Jugendlandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf sowie Arbeits- und Bildungslandesrätin Beate Palfrader: "Mittlerweile gibt es in Tirol 197 ausgezeichnete Lehrbetriebe."

Ausgezeichnung
41 "Ausgezeichnete Tiroler Lehrbetriebe"

TIROL. Vor Kurzem verlieh die Tiroler Landesregierung 41 Tiroler Unternehmen das Prädikat "Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb". Darunter erhielten 15 Betriebe die Auszeichnung zum ersten Mal für die Jahre 2021 bis 2023. Bei 26 Betrieben wurde das Prädikat um weitere drei Jahre verlängert. Damit gibt es in Tirol insgesamt 197 ausgezeichnete Lehrbetriebe. Qualitativ hochwertige AusbildungZahlreiche Maßnahmen des Landes und die gute Zusammenarbeit zwischen dem Land, den Sozialpartnern sowie den...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
LRin Palfrader (Mitte) mit den Förderpreisträgerinnen Janine-Chantal Weger (links) und Sophia Mairer.
3

Kultur
Preis für zeitgenössische Kunst 2020

TIROL. Kürzlich konnte Kulturlandesrätin Palfrader der Künstlerin Heidrun Sandbichler den Preis für zeitgenössische Kunst 2020 überreichen. Auch die drei Förderpreise für zeitgenössische Kunst wurden verliehen – diese gehen an Sophia Mairer, Janine-Chantal Weger und Helmut Ortner. Die PreisträgerinDie Innsbruckerin Sandbichler lebt in Rom und kann verschiedenste Kunststile vorweisen. Zeichnungen, Fotoarbeiten, Malereien, Architekturentwürfe und Skulpturen, die in zahlreichen nationalen und...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Arbeits- und Bildungslandesrätin Beate Palfrader gratuliert Julia Kirschner zum "Lehrling des Jahres 2019" im Parissaal des Landhauses in Innsbruck.
Video 3

„Lehrling des Jahres 2019“
Julia Kirschner mit Auszeichnung geehrt

TIROL. Nach langer Suche wurde nun der "Lehrling des Jahres 2019" bekannt gegeben. Julia Kirschner holte sich die begehrte Auszeichnung und erhielt sie vor Kurzem von Bildungs- und Arbeitslandesrätin Beate Palfrader.  Kleiner Festakt für große AuszeichnungDie Rumerin Julia Kirschner wurde zum "Lehrling des Jahres 2019" gekürt und konnte zudem im August diesen Jahres ihre Lehre zur Bürokauffrau bei der MPREIS Warenvertriebs GmbH in Völs abschließen. Die Coronakrise verhinderte eine große...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der nominierte Harald Angerer in seinem Element.
2

Sportler mit Herz
Tiroler für „Sportler mit Herz“ nominiert

TIROL. Auch in diesem Jahr wird die Auszeichnung "SportlerIn mit Herz" vergeben. Diesmal soll die Gala am 10. November in der Marx-Halle in Wien statt finden. Unter den zehn Nominierten ist mit Harald Angerer auch ein Sportler aus Tirol, für den die Sportfans bis 25. Oktober ihre Stimme abgeben können. Harald Angerer – Höhenmeter-ChallengeAngerer stellte sich der Herausforderung in 24 Stunden über 23.000 Höhenmeter auf Tourenski zurückzulegen. „Viele Sponsoren aus der Region haben sich bereit...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Schülerinnen und Schüler der MS Königsweg beteiligten sich mit großem Interesse an der Forschung.

Young-Science-Gütesiegel
Auszeichnung für die MS Königsweg

REUTTE (eha). Zwei Jahre lang forschten die Schülerinnen und Schüler der MS Königsweg im Rahmen eines Projektes Hand in Hand mit den Wissenschaftern des In­stituts für Ökologie aus Innsbruck an den Folgen der Gletscherschmelze. Nun konnte die Schule als eine von nur zwei Tiroler Schulen und als österreichweit einzige Mittelschule erstmals das "Young-Science-Gütesiegel" entgegennehmen. Die Jury begründete ihr Ergebnis folgendermaßen: "Die Mittel- und Sportmittelschule Königsweg in Reutte ist...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Arbeits- und Bildungslandesrätin Beate Palfrader: "Unternehmen, die seit dem Corona-Lockdown neue Lehrlinge aufgenommen haben oder das bis 31. Oktober dieses Jahres noch tun, erhalten 2.000 Euro.“

Begabtenförderung
894 Lehrlinge in 2020 ausgezeichnet

TIROL. Jedes Jahr werden besonders engagierte Lehrlinge in Tirol vom Land mit der Begabtenförderung ausgezeichnet. Allein in diesem Jahr wurden 170.000 Euro an Begabtenförderung ausbezahlt.  Auszeichnungen per Post verschicktCorona lässt in 2020 große Bezirksfeierlichkeiten nicht zu, deswegen verschickte Arbeits- und Bildungslandesrätin Palfrader die Urkunden mit Begleitschreiben per Post an die Auszuzeichnenden.  Bis zum Stichtag, den 30. September, wurden in diesem Jahr 894 Lehrlinge mit der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Kulturlandesrätin Beate Palfrader gratulierte Schriftstellerin und Lyrikerin Barbara Hundegger zum "Landespreis für Kunst 2020".

Landespreis für Kunst 2020
Schriftstellerin Barbara Hundegger ausgezeichnet

TIROL. Am Montagabend überreichte die zuständige Kulturlandesrätin Beate Palfrader der Schriftstellerin und Lyrikerin Barbara Hundegger den Landespreis für Kunst 2020. Die Auszeichnung ist zudem mit 14.000 Euro dotiert. Sie wird alljährlich in Anerkennung herausragender künstlerischer Leistungen verliehen. Dieses Jahr fand die Verleihung im kleinen Kreis in den Amtsräumlichkeiten der Landesrätin statt. Tiroler Literaturlandschaft geprägt „Barbara Hundegger ist eine profilierte Schriftstellerin,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Vorlesungsvideos, Foliensätze, Aufgabenstellungen und ein Standard-Syllabus des Online-Kurses sind für alle Interessierten jederzeit zugänglich.

Uni Innsbruck
Auszeichnung für Online-Kurs zur Krisenbewältigung

TIROL. Schon im April wurde der Online-Kurs „Organizing in Times of Crisis: The Case of Covid–19” der Uni Innsbruck ins Leben gerufen und wird jetzt mit dem renommierten „Ideas Worth Teaching Award“ des US-amerikanischen Think Tanks „Aspen Institute“ ausgezeichnet. Der Kurs beschäftigt sich mit unterschiedlichen Aspekten der Corona-Krise und bringt Ergebnisse aus aktuellen Forschungen aus den Bereichen Krisenmanagement und Krisenbewältigung mit.  Welche Themenbereiche werden behandelt?Mit...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Kulturlandesrätin Beate Palfrader mit dem Preisträger Christoph Spötl.
2

Wissenschaft
Landespreis für Wissenschaft 2020 geht an Geologen

TIROL. Dem Geologen Christoph Spötl konnte kürzlich der Landespreis für Wissenschaft 2020 verliehen werden. Kulturlandesrätin Beate Palfrader überreichte den mit 14.000 euro dotierten Landespreis im kleinen Kreis im Parissaal des Landhauses.  Würdigung außergewöhnlicher LeistungenSpötl wird mit dem Landespreis für Wissenschaft für seine außergewöhnlichen Leistungen im Bereich der Wissenschaft gewürdigt.  „Universitätsprofessor Spötl ist ein weltweit führender Forscher auf dem Gebiet der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.