Schwerer Unfall
Rettungsauto von Güterzug gerammt

Der Unfall ereignete sich im Gemeindegebiet von Musau.
8Bilder
  • Der Unfall ereignete sich im Gemeindegebiet von Musau.
  • Foto: Zoom Tirol
  • hochgeladen von Günther Reichel

Update zum Unfall

Wie die Polizei mitteilt, wurde das Rettungsfahrzeug durch die Wucht des Zusammenpralls mehrmals um die eigenen Achse gedreht und kam unmittelbar neben dem Bahnübergang zum Stillstand. Der 54-jährige Patient, der im Rettungsfahrzeug transportiert wurde, erlitt dabei schwere Verletzungen und musste mittels Bergeschere aus dem Fahrzeug geschnitten werden.

Der 27-jährige Fahrer des Rettungsfahrzeuges sowie der Beifahrer blieben unverletzt, der Patient musste nach notärztlicher Versorgung ins KH Reutte und in der Folge in die Klinik Innsbruck gebracht werden.
Der Unfallhergang ist noch Gegenstand der Ermittlungen.
Die Bahnstrecke war am Unfalltag bis 11 Uhr gesperrt.
Im Einsatz befanden sich die Feuerwehren Musau, Vils und Reutte sowie zwei Notarzthubschrauber.

+++++++++++++++++++++

MUSAU (rei). Ein schlimmes Bild bot sich den Einsatzkräften am Freitag Morgen bei einem Unfall im Gemeindegebiet von Musau.

Der Unfall ereignete sich im Gemeindegebiet von Musau.
  • Der Unfall ereignete sich im Gemeindegebiet von Musau.
  • Foto: Zoom Tirol
  • hochgeladen von Günther Reichel

Unfall im Ortsgebiet

Ein Fahrzeug der Rettung führte gegen 8.15 Uhr einen Krankentransport durch und wollte dabei einen unbeschrankten Bahnübergang in der Gemeinde queren. 
Dabei passierte das Unglück: Das Fahrzeug wurde von einem herannahenden Güterzug, der in Richtung Reutte unterwegs war, gerammt. Der Patient im Fahrgastraum des Rettungsautos wurde laut Polizei verletzt. Über die Schwere ist derzeit nichts bekannt.

Die beiden Rettungssanitäter blieben unverletzt. Das Fahrzeug wurde total beschädigt. Über die Höhe des Sachschadens ist nichts bekannt. 
Die Bahnstrecke musste gesperrt werden.

Autor:

Günther Reichel aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

2 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.