Kommentar
Diese Sitzung wird richtig spannend

Günther Reichel
greichel@bezirksblaetter.com

19 Gemeinderäte, vier verschiedene Fraktionen - da müsste es doch immer wieder „im Gebälk krachen“, möchte man meinen. Fehlmeinung! Nahezu alle Beschlüsse in Reutte fielen in der Vergangenheit einstimmig aus. Selten, dass eine kritische Stimme im Gemeinderat erhoben wurde. Nun ist alles anders: Ausschluss aus der Fraktion (und weg war sie, die Absolute der Bürgermeisterliste), ein Misstrauensantrag und eine Sondersitzung oben drauf. Sollte man den Namen Michael Steskal bislang nicht gekannt haben, nun ist er geläufig. Über ihn, sein neues Büro, seine Einstellung zu Gemeindeinteressen wird heftigst diskutiert. Und jetzt legt er noch eines nach und kündigt an, 2022 mit einer eigenen Liste kandieren zu wollen. Das Ziel: Bürgermeister werden. Das wird für weiteren Zündstoff sorgen. Zunächst muss er sich aber erst einmal dem Gemeinderat stellen. Das wolle er gerne tun, versichert der Rechtsanwalt, der darauf brennt, erklären zu können, dass er nichts unrechtes tut bzw. getan hat. Diese Sitzung hat das Zeug, die spannendste der ganzen bisherigen Amtsperiode zu werden.

Autor:

Günther Reichel aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen