Parkpickerl: Der Zwist geht weiter!

Hotspot Gasgasse: Bezirkschef Gerhard Zatlokal will das Parkplatz-Problem in den Griff bekommen.
  • Hotspot Gasgasse: Bezirkschef Gerhard Zatlokal will das Parkplatz-Problem in den Griff bekommen.
  • hochgeladen von Andrea Peetz

(ah). In Rudolfsheim kommt das Parkpickerl zwar fix, die Debatte ist aber noch nicht beendet: Währings Bezirkschef Karl Homole (VP) fordert, wieder an den Verhandlungstisch zurückzukehren. Hintergrund: 64 Prozent der Währinger stimmten gegen die Einführung ab.

Plus für den Bezirk
Für Bezirkschef Gerhard Zatlokal (SP) sind "Nachverhandlungen entbehrlich". Unterstützung bekommt er von den Grünen: "Das Pickerl vermeidet Autoverkehr und bringt mehr freie Parkplätze", so Klubvorsitzender Christian Tesar.
FP und VP wollen hingegen per Bürgerbefragung zurück zum Start: "Ein Parkpickerl ist noch keine Garantie für einen Stellplatz!“, so ÖVP-Bezirksparteiobmann Roman Adametz.
Dem erteilt Zatlokal eine Absage: "Der Bezirk hat sich mehrheitlich für das Parkpickerl ausgesprochen und dabei bleibt es auch!"

Autor:

Andrea Peetz aus Wien

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.