Jubiläum in Rudolfsheim-Fünfhaus
Zehn Jahre Bezirksvorsteher Gerhard Zatlokal

Rudolfsheim-Fünfhaus Bezirksvorsteher Gerhard Zatlokal (SPÖ)
  • Rudolfsheim-Fünfhaus Bezirksvorsteher Gerhard Zatlokal (SPÖ)
  • Foto: www.fotoschuster.at
  • hochgeladen von Michael Payer

Ein ganzes Jahrzehnt ist Gerhard Zatlokal (SPÖ) als Bezirksvorsteher im Amt. Zeitgleich wurde auch das 10-jährige Jubiläum von Thomas Plotz als Kapellmeister des Musikvereins Rudolfsheim-Fünfhaus gefeiert.

RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Am 13. März 2008 wurde Zatlokal als Bezirksvorsteher für den 15. Hieb gewählt. Im Haus der Begegnung wurde ein würdiger Rahmen für die Jubiläumsverantaltungen gefunden. Ebenfalls vor den Vohang wurden ausgeschiedene Mandatare gebeten - sie wurden für ihre Verdienste um den Bezirk geehrt.

Über die Auszeichnungen freuten sich die früheren Bezirksräte Karoline Jedelsky, Lidia Brandstätter, Helmut Müllner und Paul Mitter, die der Bezirksvertretung Rudolfsheim-Fünfhaus viele Jahre angehörten.

Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Kapelle des Musikvereins Rudolfsheim-Fünfhaus sowie die aus Musikvereinsmitgliedern gebildete Saxophonformation "G'mischter Sax". Moderator Bezirksrat Gerhard Graf führte gekonnt durch den Abend.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen