Bezahlte Anzeige

Österreichpreis



Ihre Stimme ist gefragt! Österreichpreis „Gemeinden für Familien“ 2019.

Die Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend zeichnet im Rahmen des Österreichpreises „Gemeinden für Familien“ schwerpunktspezifische Projekte österreichischer Stadt-/Markt-/Gemeinden, die am Audit familienfreundlichegemeinde teilnehmen, aus.

Beim Österreichpreis handelt es sich um einen reinen Projektwettbewerb. Dabei werden einzelne, zum Schwerpunkt passende Projekte und Maßnahmen - nicht aber die Gemeinde gesamt - beurteilt. Im Jahr 2019 lautet das Schwerpunktthema „Jugendpartizipation“. Alle zertifiziert familienfreundlichen Gemeinden, die in diesem Bereich bereits Maßnahmen umgesetzt haben, waren eingeladen ihre Projekte einzureichen.

Nun sind Sie gefragt: Welche Maßnahme ist Ihr Favorit? Machen Sie jetzt mit beim Onlinevoting – jede Stimme zählt.
Auf Basis der Voting-Ergebnisse wählt eine Fachjury das finale Siegerprojekt aus. Die Vergabe des Österreichpreises ist im Rahmen der Kommunalmesse 2019 in Graz geplant.

Alle Informationen zum Audit familienfreundlichegemeinde finden Sie auf www.familieundberuf.at.



Eingereichte Projekte

Gemeinde Bilderbuch

> Kurzinfo

Jugend Vereinshaus

> Kurzinfo

Jugendbeteiligungsprojekt

> Kurzinfo

Jugendflohmarkt

> Kurzinfo

Jugendradtreff

> Kurzinfo

Jugendrat

> Kurzinfo

Jugendreferent

> Kurzinfo

Kinder- und Jugendgemeinderat

> Kurzinfo

Kinder- und Jugendkonferenz

> Kurzinfo

Kinderparlament

> Kurzinfo

Kinderparlament II

> Kurzinfo

Mini-Gemeinderat

> Kurzinfo

Neugestaltung Spielplatz

> Kurzinfo

Picknick im Park

> Kurzinfo

Sommerferien Kinderbetreuung

> Kurzinfo

Verhaltensregeln auf den Spielplätzen

> Kurzinfo


Das Voting ist beendet!

Die Ergebnisse werden bereits ausgewertet und bald bekannt gegeben.


add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.