05.09.2014, 12:58 Uhr

Baikal-Kosaken live in der Klosterkirche

Der Reinerlös des Baikal-Kosaken Konzerts in Scheibbs dient der Erhaltung der Töpperkapelle. (Foto: privat)
SCHEIBBS. Alle Freunde von russisch-orthodoxen Gesängen und Balalaika-Klängen können sich auf das Konzert der bekannten Baikal-Kosaken am Freitag, 19. September um 19.30 Uhr in der Scheibbser Klosterkirche freuen.
Die künstlerischen Tourneen führte das Kosakenquartett – es handelt sich um professionelle Opernsänger – bereits in zahlreiche Länder. Im zweiten Teil wird das Publikum traditionelle Instrumente, wie Alt-Balalaika, Akkordeon und Gitarre erleben können. Das Konzert kann dank des Entgegenkommens von Pfarrer Karl Hasengst in der Klosterkirche stattfinden.
Eintritt im Vorverkauf 13 Euro, an der Abendkasse 16 Euro.
Vorverkaufskarten in den Sparkassen Scheibbs, Purgstall, Wieselburg, Gaming und Gresten, sowie in der Trafik Zehetner und der Papierstube in Oberndorf erhältlich.
Infos unter Tel. 0676/4251166.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.