02.11.2016, 15:44 Uhr

Wanger "Stocksport-Familie" mischt beim Alpenpokal mit

Wolfgang Karl tritt mit Jakob, Patrick und Stefan Solböck als Team beim Alpenpokal – dem größten Stockturnier Europas– an. (Foto: ESV Wang)
WANG. Der Obmann des ESV Wang Stefan Solböck tritt mit seinen beiden Söhnen Patrick und Stefan sowie mit Wolfgang Karl beim Servus TV Alpenpokal an.

Die Wanger sind für ihre Erfolge im Stocksport bekannt – allen voran Familie Solböck. "Meine Söhne waren eigentlich nicht schwer für den Stocksport zu begeistern, da sie von klein an mit in die Halle mitgingen.

Ihr Talent wurden ihnen sozusagen in die Wiege gelegt. Ich bin nun bereits seit über 30 Jahren beim ESV Wang dabei und seit 21 Jahre als Sektionsleiter tätig", so Stefan Solböck aus Wang.

Die Bezirksausscheidung zum Alpenpokal steigt am 26. November in der Stocksporthalle in Gresten.

Hier gibt's weitere Infos zum ESV Wang und zum Alpenpokal.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.