Wirtschaft lachte in der Scheune

9Bilder

SCHWECHAT. (neum) Bis auf landeshauptmannstellvertreter Sepp Leitner, der sich am Rücken verletzt hat und sich entschuldigen ließ, konnte sich die Gästeliste des Neujahrsempfanges des sozialdemokratischen Wirtschaftverbandes sehen lassen.
In ihren Festansprachen betonten Präsident Günter Ernst, Hannes Fazekas und Gerhard Razborcan, dass der aktuelle Sparwahn nicht die „kleinen Leute“ treffen soll. Organisatorin Beatrix Binder freute sich über EUR 2.005.- für den Verein SOPS. Für allerbeste Unterhaltung sorgen unter anderem die Kabarettisten Heinz Hofbauer und Gerhard Grubmüller mit musikalischer Untermalung der Jazzcats.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen