Feuerwehr Schwechat: 481 Einsätze im Vorjahr

Schwechat: Neue Feuerwehrkameraden angelobt
2Bilder
  • Schwechat: Neue Feuerwehrkameraden angelobt
  • Foto: Andreas Sterba
  • hochgeladen von Tom Klinger

Die Feuerwehr ist auch bei den Schwechatern die Nummer eins bei den Helfern. Im vergangenen Jahr wurden 481 Einsätze verzeichnet: Davon waren 94 Brände, 250 technische Einsätze und 137 als Brandsicherheitswachen registriert.

72 Menschen und sieben Tiere gerettet

Die Schwechater Feuerwehr konnte 72 Menschen aus Notlagen nach Verkehrsunfällen, Unfällen in Wohnungen oder steckengebliebenen Aufzügen retten. Zudem wurden sieben Tiere aus misslichen Lagen befreit. Alles zusammengerechnet waren die Kameraden 4319 Stunden im Ensatz. Mit den Fahrzeugen wurden 5130 Kilometer zurückgelegt. Hauptsächlich ausrücken musste man im Stadtgebiet, 32 Mal auf die S1, 23 Mal auf die A4 und 14 Mal auf die B10 ausgerückt werden. Bei 39 Einsätze unterstützten die Schwechater ihre Kameraden in Nachbargemeinden.

Brandschutz, Wartung, Reparaturen

Im Einsatz waren die Kameraden aber auch, wenn es keinen Notfall gab: Für vorbeugenden Brandschutz, Wartungs- und Reparaturarbeiten an den Einsatzfahrzeugen und Geräten sowie in den Sachgebieten wurden von insgesamt 1298 Mitgliedern 5049 Stunden aufgewendet und 6105 km zurückgelegt.
 

Beförderungen, Neuaufnahmen, Ehrungen

Florian Schmied, Martin Pfister und Mario Orlovich wurden befördert. Matthias Schlögl, Kevin Akito Englisch, Rene Paradeiser sowie Daniel Katzenbeisser und Dominik Schnaitl sind ab neu bei der Feuerwehr Schwechat.
Das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold bekam Marcus Winkler, das Funkleistungsabzeichen Maximilian Puhane, Julian Huber und Michael Schwarz, das Sanitätsdienstleistungsabzeichen Markus Weizdörfer, Julian Huber sowie Maximilian Puhane.

Für Tierrettungen ausgezeichnet

Vom Wiener Tierschutzverband für Tierrettungen ausgezeichnet wurden:
Lukas Dibon, Stefan Marjanovic und Matthias Schlögl mit Bronze
Michael Schwarz, Julian Huber und Florian Stimpfl mit Bronze Lorbeer
Florian Schmied und Martin Weißhäupl mit Silber
Markus Weizdörfer, Stefan Bittner, Mario Orlovich und Maximilian Puhane mit Silber Lorbeer
Andreas Sterba mit Gold Lorbeer
Harald Hofmann mit Golddukaten

Schwechat: Neue Feuerwehrkameraden angelobt
Schwechat: Habisohn, Mikeska. Winkler, Englisch, Paradeiser, Schlögl, Katzenbeisser, Schnaitl, Baier

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen