Sonntagsausflug begann mit Crash gegen Leitschiene

Schwerer Unfall auf der S1 in Richtung Vösendorf.
2Bilder
  • Schwerer Unfall auf der S1 in Richtung Vösendorf.
  • Foto: FW Schwechat
  • hochgeladen von Tom Klinger

Zum Glück war der Verkehr auf S1 in Richtung Vösendorf überschaubar. Und zum Glück kam der Lenker mit leichten Verletzungen davon. Denn am Sonntag kurz nach halb sechs wurde die Feuerwehr Schwechat auf die Außenringautobahn beordert, nachdem dort ein Fahrzeug gegen die Leitschiene gekracht war und mitten auf der Fahrbahn zum Stillstand kam.
Das Fahrzeug wurde mittels eines Rangierrollers auf den Pannenstreifen verbracht und dann mit der Abschleppbrille an einer gesicherten Stelle abgestellt. Die Schwechater Einsatzkräfte waren flott, es gab nur kurze Staus.

Schwerer Unfall auf der S1 in Richtung Vösendorf.
Die Feuerwehr musste das Auto abschleppen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen