11.12.2017, 08:01 Uhr

Vereine trotzten Sturm und Regen

Gerhard Hauser, Nikolo Sebastian Knoflach, Krampus Daniel "Rotti" Rottensteiner, Robert Huber (vlnr).

Der Wettergott zeigte sich mit Sturm und Regen garnicht weihnachtlich.

MOOSBRUNN (mue). Am Florianiplatz veranstalteten die Moosbrunner Vereine, die Freiwillige Feuerwehr und die Gemeinde letztes Wochenende ihren 2. Adventmarkt. Bgm. Gerhard Hauser und der Gesangverein Moosbrunn mit Chorleiterin Ilse Storfer-Schmied eröffneten am Freitag bei strömendem Regen mit bekannten Weihnachtsliedern. Am Samstag spielte bei starkem Wind eine Jugendgruppe des Musikvereins Moosbrunn die Eröffnungsständchen. Der Heilige Nikolaus (Sebastian Knoflach) und der Krampus (Daniel "Rotti" Rottensteiner) verteilten Süßigkeiten an die Kinder. Hauser: "Leider war das Wetter heuer nicht ideal. Es freut uns, dass trotzdem zahlreiche Besucher den Weg hierher gewagt haben." Mit heißem Punsch und deftigen Schmankerln konnten sie sich dann aufwärmen.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.