22.11.2017, 12:02 Uhr

Buchpräsentation „Fischamend, wo die alte Zeit noch lebt“.

Motiviert durch das enorme Interesse bei den Stadtspaziergängen wurde die Idee geboren über die verschiedensten Bauwerke in Fischamend zu berichten. In mühevoller Kleinarbeit wurden Fotos aus Archiven gesucht und textlich verarbeitet. Dann war es endlich soweit: Professor Adalbert Melichar lud gemeinsam mit der Stadtgemeinde zur offiziellen Buchpräsentation seines neuesten Werkes „Fischamend, wo die alte Zeit noch lebt“. Zahlreiche Besucherinnen und Besucher waren gespannt und wurden nicht enttäucht. Ein informatives Buch über alte Bauwerke, magische Orte und historische Plätze in unserer Heimatstadt wurde vorgestellt und fand großen Anklag.
Das Buch ist im Stadtamt Fischamend zu den Amtszeiten um EUR 19,-- erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.