18.12.2017, 22:42 Uhr

Die Pfarrkirche von Schwecht.....der Altar wurde renoviert.

2
Der barocke, in das Apsisrund eingeschmiegte Hochaltar wurde vom Tischler Josef Hauser gearbeitet, die Schnitzereien stammen von Johann Georg Hasler. Das Altarbild zeigt die Predigt des hl. Jakobus und wurde 1764 von Martin Johann Schmidt geschaffen. Auf dem Postament erheben sich die Figuren der hll. Theresa, Franziskus, Karl Borromäus und Elisabeth, alle von Josef Titz. Der barocke Tempietto-Tabernakel auf dem freistehenden Altartisch stammt von Wolfgang Rieder. (Quelle Wikipedia)
Der neu renovierte Altar wurde vorige Woche eingeweiht.
Zwei Bilder aus unserer wunderschönen Kirche darf ich hier zeigen.
LG Kurt
2 9
2 5
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentareausblenden
53.814
Sylvia S. aus Favoriten | 18.12.2017 | 23:07   Melden
34.520
Kurt Dvoran aus Schwechat | 18.12.2017 | 23:09   Melden
73.190
Poldi Lembcke aus Ottakring | 18.12.2017 | 23:34   Melden
107.515
Robert Trakl aus Liesing | 19.12.2017 | 06:53   Melden
34.520
Kurt Dvoran aus Schwechat | 19.12.2017 | 07:41   Melden
27.714
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 19.12.2017 | 10:00   Melden
34.520
Kurt Dvoran aus Schwechat | 19.12.2017 | 10:19   Melden
3.788
Karl Aldrian aus Graz-Umgebung | 19.12.2017 | 18:59   Melden
34.520
Kurt Dvoran aus Schwechat | 19.12.2017 | 20:13   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.