14.02.2018, 14:14 Uhr

Faschingsumzug in Schwadorf

(Foto: Gemeinde Schwadorf)
Der Schwadorfer Faschingsumzug 2018 war wieder ein voller Erfolg! 

Am Faschingsdienstag waren zum letzten Mal in diesem Jahr die Narren los. So auch in Schwadorf, wo die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Faschingsumzug ihrer Kreativität freien Lauf ließen.
Mit bunten Faschingswagen haben viele Gruppen beim Schwadorfer Faschingsumzug teilgenommen. Trotz des kalten Wetters verkleideten sich zahlreiche Mitglieder der örtlichen Vereine sowie Zuschauer und nahmen mit Begeisterung am traditionellen bunten Treiben in unserer Gemeinde teil.

Ab 14:30 Uhr versammelten sich die Faschingsgruppen mit ihren bunt geschmückten Wägen in der Schulgasse. Um 15:00 Uhr brach die lustige Gesellschaft in Richtung Sportplatz auf. Nach dem Umzug verwandelte sich die Schulgasse im Nu zum Festplatz mit ausgelassener Stimmung. Bei Einbruch der Dunkelheit wurde traditionsgemäß der Fasching verbrannt. Das Cafe Salotto kümmerte sich um das leibliche Wohl der Gäste. DJ Reini heizte mit seiner Musik die Stimmung an.

Die Marktgemeinde Schwadorf bedankt sich recht herzlich für die Teilnahme am Umzug bei allen Gästen, den Schwadorfer Vereinen sowie beim Cafe Salotto und freut sich bereits auf den Fasching 2019.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.