23.03.2016, 11:08 Uhr

Geldbörsendiebstahl und Bankomatbehebung in Schwechat-Mannswörth

(Foto: LPD NÖ)

Nach einem Diebstahl im Oktober bittet die Polizei nun um Mithilfe.

Ein bisher unbekannter Täter stahl am 30. Oktober 2015, gegen 13.00 Uhr, in einem Lokal im Stadtgemeindegebiet von Schwechat die Geldbörse samt Bankomatkarte einer 40-jährigen Frau aus Wien. Am gleichen Tag, gegen 13.25 Uhr, behob der Täter mit der gestohlenen Bankomatkarte drei Mal Bargeld von einem Bankomat im Stadtgemeindegebiet Schwechat. Das Opfer erleidet dadurch einen Schaden in der Höhe eines vierstelligen Eurobetrages.

Hinweise zur Ausforschung des Täters werden an das Stadtpolizeikommando Schwechat, Referat II, Fachbereich 1, Allgemeiner Sicherheitsdienst und Verkehr, unter Telefonnummer 059133-3291, erbeten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.