18.09.2014, 20:47 Uhr

ISCHIA - Porto - Teil 2

Eine Hotelanlage
Da die Insel vulkanischen Ursprungs ist, sind auf der Insel mehrere Heilbäder vorhanden. Die auf der Insel vorhandenen heißen Quellen speisen an mehreren Stellen auf der Insel Bäder, mit einer Vielzahl von Becken mit unterschiedlichen Temperaturen.

Mit der Fähre (Traghetto) dauert die Überfahrt vom Hafen „Porta di Massa“ in Neapel nach Ischia ca. eineinhalb Stunden.

Auf der Insel kann man die öffentlichen Buslinien der E.A.V benutzen, die einmal die Insel mit der Linie CD (im Uhrzeigersinn) und CS (gegen den Uhrzeigersinn) umrundet.
5
4 5
4
7
4
4
6
5
7
5
4
2
3
4
4
2 5
2 6
4
4
25
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
18 Kommentareausblenden
102.587
Heinrich Moser aus Ottakring | 18.09.2014 | 21:19   Melden
27.738
Silvia Himberger aus Schwechat | 18.09.2014 | 21:39   Melden
25.707
Christa Posch aus Ottakring | 18.09.2014 | 22:53   Melden
12.524
Josef Koller aus Bruck an der Leitha | 19.09.2014 | 00:01   Melden
67.475
Ferdinand Reindl aus Braunau | 19.09.2014 | 11:48   Melden
33.826
Friederike Kerschbaum aus Neusiedl am See | 19.09.2014 | 12:35   Melden
27.738
Silvia Himberger aus Schwechat | 19.09.2014 | 18:44   Melden
196.757
Alois Fischer aus Liesing | 19.09.2014 | 20:29   Melden
27.738
Silvia Himberger aus Schwechat | 19.09.2014 | 21:04   Melden
20.374
Gerti Portisch aus Mistelbach | 19.09.2014 | 22:32   Melden
27.738
Silvia Himberger aus Schwechat | 20.09.2014 | 19:26   Melden
81.719
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 20.09.2014 | 21:03   Melden
145.209
Birgit Winkler aus Krems | 21.09.2014 | 00:19   Melden
27.738
Silvia Himberger aus Schwechat | 22.09.2014 | 21:18   Melden
2.262
Violetta Fiori aus Schwechat | 23.09.2014 | 22:54   Melden
27.738
Silvia Himberger aus Schwechat | 24.09.2014 | 17:50   Melden
29.060
Gerhard Singer aus Ottakring | 26.09.2014 | 09:14   Melden
27.738
Silvia Himberger aus Schwechat | 26.09.2014 | 21:02   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.