23.05.2017, 11:11 Uhr

Matrosen-Bande plünderte seit Monaten Flughafen-Automaten

Getränkeautomat geplündert (Foto: BKH)
Seit Monaten wurde in einen Getränkeautomaten beim Taxistandplatz am Flughafen in einen Getränke- und Kaffeeautomaten eingebrochen. Bis Mai hatten die Täter rund 1300 Euro Bargeld sowie Zigaretten und Lebensmittel aus dem Automaten gestohlen. Die Polizei installierte daraufhin ein sogenanntes "Mobi-Klick" im Automaten. Als die Bande erneut einbrach, wurde bei den Beamten ein Alarm ausgelöst. Die Einsatzkräfte konnten die zwei Täter, die vom Tatort geflüchtet waren, fassen und festnehmen. Auf das Konto derumänischen Matrosen und seiner zwei Landsmänner geht außerdem ein Einbruch in einer Tankstelle in Schwechat. Das Duo wurde ins Landesgericht Korneuburg überstellt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.