Flamenco Tänzerin Wien

Beiträge zum Thema Flamenco Tänzerin Wien

FLAMENCO-A tu vera

Das Temperament und die Leidenschaft der spanischen Kunst im Dialog zwischen Tänzerin und Musikern. ..... ist ein Dialog zwischen Gitarrist und Tänzerin. Das Konzert besteht aus den einzigartigen Kompositionen des Gitarristen Flaco de Nerja und gibt einen Einblick in die verschiedenen Stile des traditionellen und modernen Flamenco. Es können Gitarrensolos, Elemente des Jazz, sowie der pure Tanz erlebt werden. Im Zusammenspiel der KünstlerInnen ergeben sich virtuose...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Kulturverein Peña Flamenca Sin Fronteras

Flamenco-Tanzkurs in Wien mit Maria Luisa aus Sevilla

Spanisches Kulturinstitut Flamenco steht für Emotion, Leidenschaft, Lebensfreude und spanisches Temperament. Die Spanierin Maria Luisa hat in Sevilla, einer der Wiegen des Flamenco, eine 14 Jahre dauernde professionelle Tanzausbildung absolviert und mit vielen Großen des Flamenco getanzt. In ihren Tanzkursen vermittelt sie Anfängern wie Fortgeschrittenen sowohl die Technik als auch das Gefühl für den Flamenco von den Wurzeln an. Dabei steht immer die Freude an Tanz und Musik im...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Maria Luisa de Sevilla

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.