gvv

Beiträge zum Thema gvv

Goldenes Verdienstzeichen des GVV NÖ für Adelheid Hechinger

ARBESBACH. Adelheid Hechinger, Gemeinderätin a.D. aus Arbesbach, wurde vom Vorsitzenden des Verband sozialdemokratischer GemeindevertreterInnen (GVV) im Bezirk, Herbert Kraus, das Goldene Verdienstzeichen für ihren jahrelangen Einsatz für die Sozialdemokratie als Gemeinderätin in Arbesbach verliehen.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Alfons Payr, Johann Höfenstock, Josef Kromsian, Herbert Kraus, Franz Maierhofer, Johann Plakovich, Rupert Dworak, Klaudia Atteneder, Maximilian Käfer, Karl Grudl und Erich Beranek (v.l.) bei der Bezirkskonferenz der SPÖ-Gemeinderäte.

SPÖ
Kraus neuer Vorsitzender des GVV im Bezirk Zwettl

Bei der Bezirkskonferenz des Sozialdemokratische GemeindevertreterInnenverband (GVV) wurden von den Delegierten die Weichen für Zukunft des GVV im Bezirk Zwettl gestellt. Herbert Kraus wurde mit 100 Prozent der Stimmen zum neuen Bezirksvorsitzenden gewählt. BEZIRK ZWETTL. Bei der Bezirkskonferenz der SPÖ-Gemeinderäte am 14. Juli im Gasthaus Haider in Rudmanns wurde Gemeinderat Herbert Kraus aus Arbesbach mit 100 Prozent von den rund 50 Delegierten zum neuen Vorsitzenden gewählt. Kraus folgt...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
V.l.n.r.: Bezirksobmann-Stv. Günther Maier , Seniorenreferent Benno Sulzberger, Nationalratsabgeordneter Alois Kainz, Niki Steinberg, Schriftführer Eva Kainz, Schriftführer-Stv. Horst Strasser, Landesrat  Gottfried Waldhäusl, Kassier Doris Steurer, Andreas Stern, Michael Zmek, Rechnungsprüfer Ewald Edelmaier. 
Nicht am Bild: Bezirksobmann-Stv. Robert Lagler und Rechnungsprüfer Franz Wögenstein.

Zwettl
Freiheitliche wählen neuen GVV-Vorstand

Beim Gemeindevertreter-Bezirksverbandstag der FPÖ wurde der neue Vorstand für Zwettl beschlossen. ZWETTL. Nationalratsabgeordneter Alois Kainz wurde mit 94,1 Prozent erneut zum Bezirksobmann gewählt. "Ich bin dankbar, dass mir erneut so viel Vertrauen geschenkt wurde und freue mich auf die Aufgabe", so Kainz.

  • Zwettl
  • Katrin Pilz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.