Jahreshoroskop 2021

Beiträge zum Thema Jahreshoroskop 2021

Das bringt Ihnen das Jahr 2021.
Aktion

Jahreshoroskop 2021
Das bringt 2021 den Waagen, Skorpionen und mehr

WAAGE Liebe: Sie starten gleich harmonisch und romantisch in das Saturn-Jahr. Damit Ihre Partnerschaft aber nicht langweilig wird, sollen Sie unbedingt immer wieder mit Ihrem Schatz gemeinsam dem Alltag entfliehen. Von Mai bis August stehen die Liebessterne ganz besonders günstig. Wer im ersten Halbjahr noch allein ist, kann sich drauf verlassen: Sie werden gefunden. Beruf: Als Waage gehören Sie im Saturnjahr zu den Gewinnern. Alles woran Sie seit Jahren gearbeitet haben kommt endlich vor den...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
So stehen Ihre Sterne 2021
Aktion

Jahreshoroskop 2021
Was Ihnen das Saturnjahr bringt

WIDDER Liebe: Gleich zu Jahresbeginn liegt viel Romantik in der Luft. Sie kuscheln sich mit Ihrem Schatz ausgiebig durch den Winter. Für Singles wird es ab dem Sommer spannend. Die Sterne sorgen für knisternde Leidenschaft und Ihrem unwiderstehlichen Charme kann dann kaum jemand widerstehen. Beruf: In den ersten Jänner-Tagen liegen berufliche Veränderungen in der Luft. Lassen Sie sich nicht von Mars zu einer vorschnellen Entscheidung verleiten und hören Sie auch auf gutgemeinte Ratschläge in...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
Wilfried Weilandt

Jahreshoroskop 2021
Das Saturnjahr 2021 und was es mit Ihrem Leben tut

Am 21.12.2012 begann astrologisch gesehen das Wassermann-Zeitalter. Acht Jahre später erfolgte am 21.12.2012 mit dem Wechsel von Jupiter in den Wassermann in Konjunktion mit Saturn (erst wieder 2080) quasi ein Beschleuniger dieser neuen Gedankenwelt. Weltuntergangsszenarien wie sie damals an der Tagesordnung standen folgten nun neue Angstmacher. Freiheitseinschränkungen dienen dem Wohle der Sicherheit aller. Atmen wird gefährlich. Doch jetzt tritt das herausragende Merkmal des neuen Zeitalters...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.