Jazz

Beiträge zum Thema Jazz

The Flow
2

Neues Album von Martin Reiter & The Flow

KLOSTERNEUBURG. "Ja leider, der neuerliche Lockdown war für mich persönlich eine Katastrophe", fasst es Jazzmusiker Martin Reiter zusammen. Der Klosterneuburger hätte kürzlich im Wilheringerhof sein neues Album präsentiert. Die Musik bleibt Auf „Songs without words“, komponiert von Jojo Lackner, "singen" die Musiker auf ihren Instumenten mit hoher Intensität, klanglicher Vielfalt, rhythmischer Raffinesse und reicher Dynamik. Das Album wurde physisch und digital trotzdem releast – mit einem...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
30 Jahre Jazz, 30 Jahre Kulinarik: Dorly Kapeller (Mitte) mit Wirtschaftskammer-Klosterneuburg Obmann Markus Fuchs, WK-Leiter Friedrich Oelschlägel, Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager und Landtagsabgeordnetem u. Wirtschaftsstadtrat Christoph Kaufmann

Dorothea Kapeller feiert 30 - jähriges Unternehmensjubiläum

KLOSTERNEUBURG (pa).  Dorothea (Dorly) Kapeller's Herz schlug und schlägt für die Gastronomie und ihre Jazzmusik. Bekannt ist sie Vielen vom legendären Cafe Epicur am Rathausplatz, wo sie beide Leidenschaften sehr gut verbinden konnte. Momentan ist sie mit einem Catering in Klosterneuburg aktiv. WK Obmann Markus Fuchs und WK Leiter Friedrich Oelschlägel gratulierten mit einer Urkunde gemeinsam mit Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager und LAbg Christoph Kaufmann zum runden Jubiläum und...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
26

Lions Jazz mit der "Hausband"

Die Lions "Hausband" – Erwin Schmidt, Gottfried Schnürl, Raphael Preuschl, Herwig Gradischnig – erhielt beim Jazz-Konzert am Wochenende tatkräftige Unterstützung von Christian Havel und Richard Oesterreicher. KLOSTERNEUBURG. In bewährter Zusammenarbeit mit der J. G. Albrechtsberger Musikschule hatte Gerhard Gschweidl vom Lions Club Klosterneuburg Babenberg am 1. Dezember in den Raika-Saal geladen und konnte neben der "Hausband" mit den Lehrern Erwin Schmidt, Gottfried Schnürl, Herwig...

  • Klosterneuburg
  • Birgit Schmatz
Kommenden Samstag können Jazz und italienische Köstlichkeiten im Pacado genossen werden.

Jazz und Kaffee im Pacado

KLOSTERNEUBURG (pa). Zum Tag des Kaffees können im Pacado am Klosterneuburger Stadtplatz wieder italienische Köstlichkeiten mit Live Jazz genossen werden, denn Dorly Kapeller und ihre Freunde spielen auf. Wann: 30.09.2017 10:00:00 Wo: Pacado, Stadtpl. 19, 3400 Klosterneuburg auf Karte anzeigen

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy

JAZZ BRUNCH beim Bergheurigen Schuecker in Höflein a.d.Donau

Ein paar Karten gibt es noch!!! Die KreaMont Privatschule organisiert am 21.05.2017 ab 10:30 Uhr einen Jazzbrunch beim Bergheurigen Schuecker in Höflein an der Donau. Ein wunderschönes Ambiente, cooler Jazz und ein sensationelles Buffet erwartet alle die sich noch schnell eine Karte sichern wollen. Karten gibt es nur noch am Montag, den 15.Mai von 8 - 13 Uhr direkt in der KreaMont Schule oder unter 02242/31060! Wann: 21.05.2017 10:30:00 Wo: Bergheuriger Schuecker, Hauptstraße 83, 3421...

  • Klosterneuburg
  • Tina Weber
3

Konzert: "Jazz der Alliierten in Österreich"

KLOSTERNEUBURG (red.) Am Wochenende fand ein Jazzkonzert, welches unter dem Motto "Jazz der Alliierten in Österreich 1945-1955", im restlos ausverkauften Festsaal der Raiffeisenbank stattfand. Bei der musikalischen Zeitreise durch zehn Jahre Jazzgeschichte wurden Stücke von heimischen Musikern wie zum Beispiel Fatty George oder Gruppen wie den "Austrian All Stars" gespielt. Aber auch Stücke von internationalen Stars, wie Duke Ellington, Dizzie Gillespie, Dexter Gordon, Nat King Cole und vielen...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Archiv (Caroline Szarka)

Jazzklosterneuburg feiert 10-jähriges Jubiläum

KLOSTERNEUBURG (red.) Im diesjährigen November heizt das Jubiläumsfestival, das heuer unter dem Motto „Best of 10 Years“ steht, so richtig ein. Heuer sind bis April 2016 die Größen der Jazzwelt in Klosterneuburg zu Gast. Zehn Jahre "jazzklosterneuburg" sind Anlass genug, ein paar der größten Erfolge Revue passieren zu lassen und die Künstler erneut zu einem tollen Festival zu bitten. Noch bis April 2016 wartet ein Konzertreigen mit hochkarätigen Künstlern. Die beiden bisherigen Konzerte...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Archiv (Caroline Szarka)

Charity Session For Refugees - Monika Kallausch

Bei freiem Eintritt kommen die gesamten Spendeneinnahmen dem Roten Kreuz für die Flüchtlingshilfe zugute. „Es ist mir ein großes Bedürfnis, dieses Projekt zu unterstützen und ich wünsche mir von Herzen, dass wir ein wunderbares Konzert erleben und damit viel Geld für die Flüchtlingshilfe in Österreich sammeln “, sagt Monika Kallausch.   Mit ihrem beeindruckenden Liederkaleidoskop spannt Monika Kallausch einen Bogen von funky Jazz über Soul zum Pop mit Songs aus früheren Alben und eigenwilligen...

  • Wien
  • Penzing
  • babra kohn

Charity Session For Refugees - Monika Kallausch

Bei freiem Eintritt kommen die gesamten Spendeneinnahmen dem Roten Kreuz für die Flüchtlingshilfe zugute. „Es ist mir ein großes Bedürfnis, dieses Projekt zu unterstützen und ich wünsche mir von Herzen, dass wir ein wunderbares Konzert erleben und damit viel Geld für die Flüchtlingshilfe in Österreich sammeln “, sagt Monika Kallausch.   Mit ihrem beeindruckenden Liederkaleidoskop spannt Monika Kallausch einen Bogen von funky Jazz über Soul zum Pop mit Songs aus früheren Alben und eigenwilligen...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • babra kohn
Gerhard Hajny und Joe White Wolf spielten und sangen zur Freude der Zuhörer
6

Fête Blanche: Ganz in Weiß beim Heurigen Bauer

KLOSTERNEUBURG (zip). Dorly Kapeller hat mit ihren kulturellen Aktivitäten einen Platz beim Heurigen Bauer in Kierling gefunden, der die Zuhörer anlockt. Da sie selbst eine begeisterte Musikerin ist, hat sie im Laufe der Jahre viele Jazzgruppen um sich geschart. In ihrem ehemaligen Caféhaus Epikur erhielten diese die Gelegenheit, öffentlich aufzutreten und ein selbstgewähltes Repertoire zu präsentieren. Nachdem das Epikur geschlossen wurde, kann nun Dorly Kapeller die Musikszene zum Heurigen...

  • Klosterneuburg
  • Christine Zippel
Hört ihr mich? Luis Ribeiro unterhielt auf höchstem Niveau
7

Luis Ribeiro begeisterte mit brasilianischem Temperament

Der Club Epicur sorgte wieder einmal für ein hochkarätiges Musikereignis in Klosterneuburg: Der Brasilianer Luis Ribeiro stellte exklusiv sein neues Projekt vor. Bekannt wurde der begnadete Percussionist durch Auftritte mit Ricky Martin, Erwin Schrott, Miles Davis&Herbie Hancock, er spielte bei den Dancing Stars, mit Reinhard Fendrich, Georg Danzer und vielen anderen. In Klosterneuburg präsentierte er erstmals jazzige Eigenkompositionen und Reggae, gemeinsam mit Marie Spaemann am Cello und...

  • Klosterneuburg
  • Andrea Mayrhofer
Gerhard Führer übernahm bei der Jam Session engagiert das Schlagzeug
12

Moderne Form der Hausmusik im Cafe Epicur

Seit 13 Jahren, bisher genau 147x, gibt’s jeden ersten Freitag im Monat eine Jam Session im Cafe Epicur. „Wir sind nicht die Jazzpolizei, bei uns steht die Freude an der Musik im Vordergrund“, umreißt Veranstalterin Dorly Kapeller, selbst grandiose Saxophonistin, das Konzept, das Jede und Jeden zum Mitspielen einlädt. Zu Beginn spielt immer eine Eröffnungsband, diesmal war es APOGAAD (APairOf GuitarsAnd ADoubleBass), die viele gelungene Eigenkompositionen vortrugen, danach ist die Bühne frei...

  • Klosterneuburg
  • Andrea Mayrhofer
Die überglückliche Direktorin der Musikschule, Ariadne Basili-Canetti im Gespräch mit Woody Schabata
8

Good Vibrations in Klosterneuburg

Bereits zum 12x veranstaltete der Lions Club Klosterneuburg einen musikalischen Jazzabend zu Gunsten der Musikschule Klosterneuburg.Unter dem Motto „A Tribute to the Modern Jazz Quartet“ unterhielten die vier Vollblutmusiker Johannes Enzlberger, Woody Schabata, Erwin Schmidt und Gottfried Schnürl, allesamt auch Jazzlehrer an der Musikschule, das Publikum bis spät in die Nacht. Besonderes Augenmerk galt dieses Jahr dem Vibraphon, gespielt von Woody Schabata. Durch den swingenden Abend führte in...

  • Klosterneuburg
  • Andrea Mayrhofer

"libella swing" - Sommerkonzert

“libella swing…das steht für drei Sängerinnen und einen Pianisten, die sich mit ihrem bunten Programm quer durch diverse musikalische Stilrichtungen bewegen (Jazz, Pop, Soul). Diese Formation bringt eine große Ladung Schwung in Ihren Abend und das ist definitiv…hörenswert." (Pressetext) www.libellaswing.at Wir freuen uns, zu unserem Open-Air Konzert am Sonntag den 16.06.2013, 18h, auf der "Redlingerhütte" einzuladen! Besonders zu empfehlen ist es, den Konzert-Besuch mit einem Spaziergang zu...

  • Klosterneuburg
  • Elisabeth Neunteufl
Fabelhafte Jazzmusiker: Michael Krenn (sax), Daniel Hofer (tr), Hannes Enzlberger (bass), Gottfried Schnürl (drums), Erwin Schmidt (piano)
15

Take the A-Train - „A Tribute to Duke Ellington“ Wieder ein LIONS Jazzkonzert vom Feinsten!

Take the A-Train - „A Tribute to Duke Ellington“ Wieder ein LIONS Jazzkonzert vom Feinsten! Und alle kamen. Der Lions Club Klosterneuburg-Babenberg hatte zum 11. Mal zum traditionellen vorweihnachtlichen Jazzkonzert der Musikschullehrer eingeladen und der Raiffeisen-Saal war bummvoll. Der Musik des genialen „Duke“ war die Veranstaltung gewidmet, der ja einer der einflussreichsten amerikanischen Jazzmusiker war. Seinen Spitznamen gab sich Edward Kennedy Ellington selbst, denn: „Er war ein...

  • Klosterneuburg
  • Wolfgang Schuster
In einem 20-minütigen Drums-Solo sorgten Heini Altbarts "fliegende Sticks" für vor Begeisterung beinahe tobende Fans im Fuhrmannhaus-Heustadl!
60

"Lasst's die Sau raus, das Leben ist kurz!"

Eine laue Sommernacht. Ein Heustadl. Gespannte Erwartung … und dann gab's kein Halten: Heini Altbart, der Master of Drums, Austropop-Legende Reinhold Bilgeri, Saxophon-Gigant Sir Steve Hooks, Pianoman Helmut Posch und die First Lady of Bass, Christine Mazi, sorgten in der Weinschenke im Fuhrmannhaus (Linzer Str. 404) für schwülen Blues und swingende Musikfans. Ganz nach dem Altbart-Motto "Lasst's die Sau raus, das Leben ist kurz!" rissen Songs wie Joe Cockers "Unchain my Heart", Boby Dylans...

  • Klosterneuburg
  • Petra Bukowsky
Patrick Wurzer, Dorly Kapeller, Sebastian Geisler, Jakob 
Schweikhardt und Alice Wurzer spielen und singen zu Beginn desAbends.
3

Jakob und die River Town Souls spielten im Epicur

KLOSTERNEUBURG (zip). In der ersten Woche des neuen Jahres setzten sich die Extraveranstaltungen im „Epicur“ fort. Dorly Kapeller lud wieder zur Jam Session. Den Anfang machten „Jakob und die River Town Souls“, eine junge Gruppe, die noch viel vorhat und heftig beklatscht wurde. Das Publikum saß dichtgedrängt im Lokal, nach den Weihnachtsfeiertagen und dem Ende des alten Jahres ist altbekanntes Neues wieder willkommen.

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Klosterneuburg

Zwischen Kuba und Jerusalem

„Jazz is not dead, it just smells funny“, soll Frank Zappa einst gesagt haben. Es wird sich zeigen, welchen Duft Klosterneuburg in den nächsten Jahren verströmt. Das Programm des diesjährigen Jazz-Festivals ist ein vielfältiges. KLOSTERNEUBURG (cog). Fast eine ganze Woche lang (von heute, Mittwoch, bis 28. September) steht die gesamte Obere Stadt dank dem Festival :jazzklosterneuburg 2010 ganz im Zeichen von „Strings & Voices“. Im sechsten Jazz-Jahr gibt es einzigartige Künstler zu hören, die...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Tulln

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.