Top Adressen 1080 Josefstadt

Beiträge zum Thema Top Adressen 1080 Josefstadt

GesundheitBezahlte Anzeige
Denken Sie sich Ihr Leben neu: Sie werden erleben, dass Ihr Leben Ihren Gedanken folgt.
4 Bilder

Eveleta Mentaltraining in 1080 Wien Josefstadt
Mit Mentaltraining eine positive Sichtweise auf das Leben gewinnen

Stress gilt heutzutage als alltäglicher Begleiter, der es vielen Menschen sehr schwer macht sich auf das Wesentliche im Leben zu fokussieren. Elisabeth Veleta kennt dieses Problem nur zu gut, denn 30 Jahre Berufs- und Lebenserfahrung haben sie erkennen lassen worauf es im Leben ankommt. Und genau diese Erfahrung möchte die diplomierte Mentaltrainerin weitergeben. Mentaltraining bietet Hilfe zur Selbsthilfe. Lernen Sie die Motivation hinter Ihren Wünschen und Bedürfnissen kennen, dieses...

  • 19.09.19
GesundheitBezahlte Anzeige
Das in Asien beliebte Power Napping hält nun auch in der Josefstadt Einzug.
7 Bilder

Blu Room® Vienna in 1080 Wien Josefstadt
Mit Power Napping die Selbstheilungskräfte aktivieren

Dass unser Leben immer stressiger wird, ist nicht zuletzt unserem Lebensstil geschuldet, der immer mehr von uns abverlangt. Familie, Arbeit und Freizeit – all das unter einen Hut zu bringen, gestaltet sich nicht gerade einfach. Und meistens muss man dann Abstriche machen. Für die Japaner gehört es längst zur alltäglich praktizierten Selbstverständlichkeit: der Kurzschlaf oder auch Power Napping. Bei "Inemuri" wie er auch in Asien genannt wird, legt man ein 20-minütiges Nickerchen in der...

  • 19.04.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Das Projekt "Unsichtbares Handwerk" setzt sich mit der Geschichte der Wiener Handwerksbetriebe auseinander.

Eintagesmuseum in 1080 Wien Josefstadt
Unsichtbares Handwerk – Einblick in die Geschichte der Wiener Handwerksbetriebe

Das Projekt von Eintagesmuseum und der Lebendigen Lerchenfelder Straße "Unsichtbares Handwerk" geht Geschichten von Wiener Handwerksbetrieben nach und setzt sie in Beziehung zur baulichen, sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung der Stadt. Das Projekt erforscht die Rolle der Produktionskultur für die Entwicklung der innerhalb des Gürtels gelegenen Bezirke Wiens. Im Zuge der Recherche werden Handwerksbetriebe und ihre Kooperationsnetze erkundet, ihr spezifisches Wissen dokumentiert und mit...

  • 19.04.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
2 Bilder

IG Kaufleute Lerchenfelder Straße
Individueller und persönlicher Einkauf mit Fachberatung vor Ort

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Eine mehr als berechtigte Frage in puncto Einkaufsverhalten der Menschen. Die IG Kaufleute Lerchenfelder Straße haben es sich zum Ziel gesetzt, mit innovativen Methoden den innerstädtischen Einkaufsstraßen eine neue Dynamik zu verleihen. Seit Mitte 1996 gibt es die Interessensgemeinschaft Kaufleute der Lerchenfelder Straße, die aus Unternehmern besteht und beschloss, die weitere Entwicklung der Straße selbst in die Hand zu nehmen. Dem...

  • 11.04.19
  •  1
  •  1
FreizeitBezahlte Anzeige
5 Bilder

DIE KUNST SINGEND ZU TANZEN – Ein Weg zu Mitmenschlichkeit und Künstlerschaft

Die Begründerin der Echopunktmethode EP+®, Susanne Amberg Schneeweis, präsentiert in ihrem neuen 4-teiligen Werk „Die Kunst singend zu tanzen“ einen „Leitfaden für das Verständnis und für das konkrete Üben von Grundvollzügen humanen Lebens“, so Philipp Harnoncourt. Das für KünstlerInnen komplexe Ausbildungsthema der Stimmbildung und -schulung bringt Schneeweis in 12 Kapitel methodisch und leicht nachvollziehbar in vier neuen Büchern „Spüren“, „Tun“, „Wissen“ und „Glauben“ den LeserInnen nahe....

  • 21.06.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.