Breitbandinternet
Gemeindeamt Weissenbach als estes öffentliche Gebäude online

Landesrätin Petra Bohuslav gratuliert Bürgermeister Johann Miedl zu seiner Vorreiter-Rolle in der Pilotregion Triestingtal
  • Landesrätin Petra Bohuslav gratuliert Bürgermeister Johann Miedl zu seiner Vorreiter-Rolle in der Pilotregion Triestingtal
  • Foto: ecoplus
  • hochgeladen von Manfred Wlasak

Breitband Internet ist für die moderne Datenkommunikation nahezu unerlässlich

WEISSENBACH (mw). Das Triestingtal ist eine von vier Pilotregionen beim Breitband-Internetausbau der nögIG (Glasfaser-Infrastruktur GmbH). Das Gemeindeamt Weissenbach ist nun als erstes öffentliches Gebäude dieser Region online gegangen. Bürgermeister Johann Miedl: "Die Gemeindeverwaltung findet immer mehr online statt. Der Breitbandanschluss bietet uns die notwendigen Voraussetzungen und genügend Kapazitäten für die Zukunft." Von den 52 geplanten Trassenkilometern im Bereich Weissenbach und Furth wurden rund die Hälfte bereits realisiert. Bis zum Frühjahr sollten die Grabungen im Ortsgebiet von Weissenbach abgeschlossen sein. Aus unterschiedlichen Dienstanbietern wählte die Gemeinde das EVN-Unternehmen kabelplus.

Autor:

Manfred Wlasak aus Triestingtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.