Chormusik
Stadtchor Berndorf feiert 100 Jahre Bestehen

Der Stadtchor Berndorf feiert sein 100-jähriges Jubiläum mit einem großen Konzert im Stadttheater.
  • Der Stadtchor Berndorf feiert sein 100-jähriges Jubiläum mit einem großen Konzert im Stadttheater.
  • Foto: Stadtchor Berndorf
  • hochgeladen von Manfred Wlasak

"Singen wirkt sich positiv auf Psyche, Körper und Seele aus!"

BERNDORF (mw).  Das sagt Obfrau Christine Gasch. Sie muss es wissen, ist sie doch seit 39 Jahren beim Stadtchor Berndorf, der heuer sein 100-jähriges Bestehen feiert.

Geschichte

Was 1919 als Chor mit dem pathetischen Namen 'Arbeitergesangsverein Freiheitssturm' begann, fand lediglich in den unseligen Kriegszeiten eine kurze Unterbrechung. Christine Gasch: "Es ist in erster Linie dem damaligen Obmann Josef Leskovec zu verdanken, dass Notenmaterial und Vereinsfahne erhalten blieben". Die mittlerweile etwas mürbe gewordene Fahne befindet sich heute im Stadtmuseum. Seit 1980 wird der Verein unter dem Namen 'AGV Stadtchor Berndorf' als gemischter Chor geführt. Und ist seit 1987 mit Ursula Appel als Chorleiterin fest in Frauenhand.

Fortbildung und Qualität

"Wir bemühen uns sehr um die Qualität unseres Gesanges und absolvieren laufend Fortbildungskurse", so die Chorleiterin. Obwohl sich der Verein auch redlich um Nachwuchsförderung bemüht, musste ausgerechnet im heurigen Jubiläumsjahr der 2012 gegründete Jugendchor aufgelöst werden. Ein Highlight für den Chor mit sehr breitem Repertoire war die Teilnahme am vorjährigen 'World Peace Chor Festival' im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins. Obfrau Christine Gasch: "Wir singen aber mitunter auch beim Heurigen oder bei Ausflügen. Die soziale Komponente hat bei uns einen hohen Stellenwert."
Der Stadtchor Berndorf feiert sein Jubiläum am 26. Oktober im ebenfalls jubilierenden 120 Jahre alten Stadttheater mit einem großen Konzert mit vielen Gastchören und Orchesterbegleitung. Infos: www.stadtchor-berndorf.at

Autor:

Manfred Wlasak aus Triestingtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.