22.11.2017, 11:29 Uhr

Vortrag "Stress lass nach"

Wann? 04.12.2017

Wo? Turnsaal Volksschule, 2551 Enzesfeld ATauf Karte anzeigen
Enzesfeld: Turnsaal Volksschule | Ort: Turnsaal der Volksschule
Montag, 4. Dezember 2017, 18:30
Website http://kutschera.org/

„STRESS LASS NACH“

Wie stärke ich mein Kind bei Lernblockaden, Ängsten und Druck - und mich gleich dazu?

Vortrag für SchülerInnen, Eltern, PädagogInnen aller Schultypen und Altersgruppen

Die Begründerin der Resonanz-Methode Dr. Gundl Kutschera kommt nach Enzesfeld-Lindabrunn. Sie hilft mit Ihrem Team Kinder innerlich zu stärken, sodass sie Spaß am Lernen haben und mit Vertrauen in die Zukunft gehen. Dr. Kutschera unterstützt seit mehr als 35 Jahren Eltern, Lehrer und Kinder.

Lernblockaden, Ängste und Stress machen Schule zum täglichen Spießrutenlauf. Druck erzeugt aber häufig nur „Null Bock“ – Mentalität. Misserfolg nagt am Selbstbewusstsein. Ein ausgeglichenes Zusammenleben wird immer schwieriger.

Dr. Gundl Kutschera vermittelt in ihrem Vortrag wie Eltern und PädagogInnen den Fokus auf die inneren Stärken und Talente des Kindes legen und schwierige Situationen besser meistern können. Schüler und Schülerinnen erleben, wie es gelingen kann die Motivation und Konzentration zu verbessern, den Spaß am Lernen nach den neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung (wieder) zu entdecken. Der Themenbogen umfasst auch den Abbau von Ängsten und Aggressionen, neue Konfliktlösungen, der Erhöhung Frustrationstoleranz, Stärkung von Selbstbewusstsein und Eigenverantwortung, Schutz vor Mobbing, Drogen,
Süchte oder Sekten und individuelle Hilfe bei Lernschwierigkeiten. Ziel ist es, mit Selbstbewusstsein und Freude Sinn im Leben zu finden und Ziele leichter zu erreichen.

Vortrag: Mittwoch 4. Dezember 2017, 18:30 Uhr, Volksschule Enzesfeld-Lindabrunn
(Schulgasse 2, 2551 Enzesfeld-Lindabrunn)

Die Vortragende ist Dr. Gundl Kutschera, Begründerin der Kutschera-Resonanz® Methode und hat mehr als 35 Jahre Erfahrung mit Familien und Schulen in verschiedenen Ländern. Sie ist Soziologin, klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin, Psychotherapeutin, Lehrcoach, Lehrsupervisorin, Autorin mehrerer Bücher, Trainerin, Vortragende und Universitätslektorin in Europa und USA. Ganz besonders möchten wir Frau VD Dipl.-Päd. Gudrun Wallner für Ihre Unterstützung danken.

Dieser Vortrag ist kostenfrei oder gegen eine freiwillige Spende für Schulprojekte.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.