Alles zum Thema Stress

Beiträge zum Thema Stress

Gesundheit
Wandern ist auch gut für Knochen und Gelenke, denn durch die Bewegung wird die Muskulatur der Beine und Füße gestärkt.

Wahres Wundermittel
Wandern macht glücklich: Herz, Kreislauf & Psyche profitieren

Es ist die beliebteste sportliche Aktivität im Sommerurlaub in Österreich: Das Wandern. Immer mehr Menschen zieht es – auch bedingt durch die Hitze – auf die Berge. Zu Recht, denn Wandern ist besonders gesund. OÖ. Frische Alpenluft, Bewegung und Endorphine – all das sorgt dafür, dass das Wandern ein echter Fitness-Kick ist. Nebenbei vertreibt die Ruhe in der Natur und der schöne Ausblick Alltagsstress und Stimmungstiefs. Regelmäßiges Gehen über Stock und Stein trainiert die Ausdauer und...

  • 20.08.19
Wirtschaft
Sigrid Sperrer: Klinische- Gesundheits- Notfall- Aarbeits- und Organisationspsychologin

Arbeitspsychologie
Das Zauberwort heißt "Wertschätzung"

KIRCHDORF (sta). Viele Unternehmen sind heute vermehrt konfrontiert mit mangelnder Leistungsfähigkeit und Produktivität ihrer Mitarbeiter, mit geringer Motivation und vermehrten Fehlzeiten. Die Gründe dafür sind vielfältig, weiß Sperrer. „Die Überbelastung der Mitarbeiter nimmt eindeutig zu. Die Arbeitswelt ist geprägt von Zeitdruck, Leistungsdruck sowie konfliktreichen Betriebskulturen. Viele Arbeitnehmer kommen damit nicht mehr zurecht. Oft geht es nur mehr darum: Was mache ich – was lasse...

  • 06.08.19
GesundheitBezahlte Anzeige
Sicher und gelassen trotz Stress – das geht! Mit den kostenlosen Kursen der SGKK.

Gesundheit
Kostenlose Kurse für mehr Entspannung im Alltag

Stressbewältigung Was stresst uns eigentlich? Wie reagieren Körper und Geist auf Stress? Wie kann ich mich besser entspannen? Kann ich mit meinem Stress umgehen lernen? Ein neues Programm zur Stressbewältigung gibt Antworten auf diese Fragen. Lernen Sie Ihre persönlichen Stress-Auslöser besser kennen. Erfahren Sie, wie gezielte Übungen für mehr Entspannung in Ihrem Alltag sorgen. Das Angebot ist ein Projekt der SGKK und wird finanziert vom Gesundheitsförderungsfonds Salzburg und der...

  • 06.08.19
Gesundheit
Wir überprüfen populäre Mythen der Medizin auf ihren Wahrheitsgehalt.

Stimmt es?
Medizinmythos: Stress macht dick!

Einem alten Mythos zufolge macht Stress dick. Aber ist da wirklich was dran? ÖSTERREICH (mjl). Wenn es mit der Bikinifigur wieder nicht geklappt hat, findet man schnell viele mögliche Ursachen. Ein Klassiker unter den Ausreden: "Der Stress macht mich dick!". In diesem alten Mythos steckt tatsächlich mehr Wahrheit als manch einer zunächst vermuten würde. Zum Einen bringt seelische Belastung unsere Ernährungsweisen durcheinander. Wer mit seinen Aufgaben ohnehin überfordert ist, hat oftmals...

  • 25.07.19
Lokales

NEULICH IN DER EISENBAHN
WILLKOMMEN IN DER GESCHLOSSENEN......... GESELLSCHAFT

Juli 2019 - 16:40 Uhr. Ich sitze im D-Zug nach St. Pölten, der um 16:50 Uhr abfährt. Ein Herr mittleren Alters kommt auf mich zu. "Ich brauche noch 10 Euro für mein Ticket, weil der Schaffner lässt mich sonst nicht mitfahren!" Kopfschütteln meinerseits als Antwort. Er ist die Absagen offensichtlich gewöhnt, geht gleich weiter zum nächsten Fahrgast. Die Mühe muss sich jedenfalls lohnen und vermutlich besucht dieser Mann alle Züge, die bis zur Abfahrt für einige Zeit am Bahnhof geparkt...

  • 19.07.19
  •  1
  •  1
Gesundheit
Gestalten Sie sich Ihre freie Zeit selber, rät die Anti-Stress-Expertin Lydia Breitschopf. Das bedeutet, nicht auch noch in der Freizeit einen Termin auf den anderen folgen zu lassen, sondern auch mal Nein zu sagen.
2 Bilder

Betriebliche Gesundheit
Das Entkommen aus zwei weiteren Stressfallen

Alles durch die Negativ-Brille zu sehen, bedeutet ein ständiges schlechtes Gefühl zu haben. Ebenfalls nicht von Vorteil ist, sich immer zu viel vorzunehmen. Lydia Breitschopf, Anti-Stress-Expertin der Demografieberatung klärt auf, wie man aus diesen beiden Stressfallen am besten wieder rauskommt. SALZBURG. Sich immer schlecht fühlen und ständig gewinnt der Pessimismus über den Optimismus, das kann auf Dauer nicht gut sein. Das weiß auch Lydia Breitschopf, Anti-Stress-Expertin der...

  • 11.07.19
Gesundheit
Sich selbst unter Druck setzen, weil man glaubt, mit den anderen Kollegen nicht mehr mithalten zu können. Ein Ausweg: Stopp mit den Vergleichen mit anderen.
3 Bilder

Betriebliche Gesundheit
Das Entkommen aus den Stressfallen Verkrampfung & Druck

Verkrampfungen am Arbeitsplatz und im Privatleben sind nicht förderlich. Wenn sich keine Entspannung mehr einstellt, steht der Körper unter Dauerstrom. Anti-Stress-Expertin Lydia Breitschopf von der Demografieberatung klärt auf, wie man dieser Stressfalle entkommen kann, sowie auch mit dem eigen auferlegten Druck, mit den anderen Kollegen nicht mithalten zu können. SALZBURG. „Ich bin andauernd verkrampft, kann mich einfach nicht entspannen.“ – wenn man als Arbeitnehmer in diese Stressfalle...

  • 10.07.19
GesundheitBezahlte Anzeige
Baldrian, Melisse und Hopfen gegen Stress

Vorarlberger Apotheker-Tipp
Baldrian, Melisse und Hopfen gegen Stress

„Keine Zeit – bin im Stress“ – diesen Satz hört man immer öfter. Aber was ist Stress und warum ist zu viel Stress ungesund? Unter Stress versteht man, dass man seinen Tagesablauf nicht mehr selbst im Griff hat. Die Termine wachsen einem über den Kopf – man hat keine Ruhe- und damit auch keine Erholungsphasen mehr. Jahrelanger Stress und eine ständig damit einhergehende seelische Belastung können zu den unterschiedlichsten Krankheiten führen. Jahrelanger Stress kann nicht nur die inneren...

  • 04.07.19
Gesundheit

Good Vibrations

Stress, Überbelastung und Burnout sind heute die häufigsten Ursachen für Berufsunfähigkeit. Wir sind alle überwiegend nach außen gerichtet und unser Leben, unser Alltag wird von außen bestimmt. Wer kann noch sagen: „Ich bin ganz bei mir, ich bin stark und geerdet“? Wann hast DU das letzte Mal einfach nur auf einer Bank gesessen, gedankenverloren, ohne Handy, Laptop oder Stöpsel im Ohr? Einfach nur mit dir allein? Diesen Luxus leistet sich heute – oder will sich heute – kaum mehr jemand...

  • 28.06.19
  •  1
  •  1
Lokales
Szene aus dem Video

GYMNASIUM FREISTADT
Broschüre und Video gegen den Stress

FREISTADT. Die 7a-Klasse des BG/BRG Freistadt setzt sich gemeinsam mit ihrem Biologielehrer Jakob Moser mit dem Thema Stress auseinander und dazu das Projekt "Strexit – #stoppdenstress" ins Leben gerufen. Bei diesem Projekt wurde auf Grundlage einer schulinternen Schülerbefragung ein Video und eine Broschüre mit Tipps zur Stressreduktion entwickelt, die allen Gym-Schülern halfen, durch die stressige Schulschlusszeit zu kommen. Mehr als 600 Schüler des Gymnasiums Freistadt waren zu...

  • 18.06.19
Gesundheit
Am Arbeitsplatz können sehr viele Stressfallen auftreten. Doch für jede davon gibt es auch eine Lösung.
2 Bilder

Betriebliche Gesundheit
5 Stressfallen und wie Sie ihnen entkommen

Gedanken und Fragen wie „Ich möchte es doch so gut wie möglich machen“ oder „Wie soll ich die ganze Arbeit bloß schaffen?“ stellen sich immer mehr Arbeitnehmer. Bereits das Auseinandersetzen mit diesen Themen belastet die psychische Gesundheit eines einzelnen. Anti-Stress-Expertin Lydia Breitschopf von der Demografieberatung klärt auf, wie man diesen Stressfallen entkommen kann. SALZBURG. Viele Arbeitnehmer möchten ihre Arbeit so gut wie möglich machen. Mit diesem Gedanken setzen sie sich...

  • 11.06.19
  •  1
Gesundheit

Burnout?
Der ganz normale WAHNSINN

Ich wache auf. Das Hamsterrad beginnt zu laufen: Ich muss mich beeilen – muss ins Büro – bin wieder mal unheimlich spät dran – na gut, Kunststück, gestern war es wieder mal spät, weil ich wieder zu lange gearbeitet habe... mir ist schwindelig. Ich bin wie gerädert und kalt ist mir auch ... unheimlich kalt ... vermutlich die Übermüdung. Endlich komme ich an: „Ok“, denke ich, „packen wir’s an ... verstecken wir uns hinter dem Bildschirm und „drucken wir das heute durch“. Eine Kollegin ist...

  • 01.06.19
Gesundheit
Die Clowndoctors Salzburg feierten ihren 25. Geburtstag im Kardinal Schwarzenberg Klinikum Schwarzach. (Dr. Triller, Dr. Blödl, Dr. Schluckauf, Dr. Little Red Nose, Dr. Kathi Strophe, Dr. Imma Fröhlich und Dr. Schrammel)
25 Bilder

Clowndoctors
Lachen ist der größte Feind der Krankheit

Das Jubiläumsfest zu 25-Jahren Clowndoctors Salzburg wurde im Kardinal Schwarzenberg Klinikum in Schwarzach gefeiert. SCHWARZACH. "Nur zehn Minuten lachen baut das Stresshormon Cortisol ab, senkt den Blutdruck und verbessert die Lungenfunktion", sagt Primar Josef Riedler, Leiter der Abteilung Kinder- und Jugendmedizin im Kardinal Schwarzenberg Klinikum Schwarzach. "Darum liebe ich die Clowndoctors, die auf unsere Station kommen. Oft beneide ich sie für ihren unbeschwerten Zugang zu den...

  • 24.05.19
Gesundheit
Psychologin Nina Lankes und Mini Med-Moderatorin Christine Radmayr.

Mini Med
Psyche durch "Momente für mich" stärken

LINZ (vom). Am 15. Mai drehte sich bei Mini Med im Linzer VKB-Kundenzentrum alles um die psychische Gesundheit. Ob Handy oder Laptop: Wir achten ständig darauf, dass alles geladen ist und der Strom nicht ausgeht. "Es ist aber auch entscheidend, den eigenen Akku immer wieder rechtzeitig aufzuladen", sagt Nina Lankes, Psychologin der Oberösterreichischen Gebietskrankenkasse (OÖGKK). Der Mini Med-Vortrag lehnte sich an die 2018 von der OÖGKK gestarteten Kampagne "Momente für mich" an – frei nach...

  • 16.05.19
Lokales
Familie sollte einem Halt geben und nicht noch zusätzlichen Stress aussetzen. Die Zahlen der Studie sind für SOS-Kinderdorf alarmierend.

Jugendliche im Stress
Zukunftsangst und zu wenig Zeit für die Familie

TIROL. Kürzlich lies das SOS-Kinderdorf über ein Institut die Stressfaktoren von Jugendlichen in ihren Familien erheben. Die Ergebnisse sind alarmierend. 88 Prozent der Familien stehen durch Zukunftsangst und Zeitmangel unter Druck.  Zukunftsängste und zu wenig Zeit mit der FamilieDie Ergebnisse des Instituts für Jugendkulturforschung sind für SOS-Kinderdorf schockierend. Von den 400 befragten Jugendlichen im Alter von 14 bis 18 Jahre gaben 88% an, sich mit ihrer Familie unter Druck gesetzt...

  • 10.05.19
  •  1
Gesundheit
3 Bilder

Leichter leben, gelassener bewegen!
Tag der offenen Tür der F.M. Alexander-Technik Österreich am 27.04.2019 von 11-17 h im Museumsquartier

Der Alltag verlangt unserem Geist und Körper täglich jede Menge ab, eine Vielzahl an Aufgaben und Herausforderungen sind zu bewältigen. Oftmals führen dabei Stress und Belastungen zu unangenehmen Verspannungen, Schmerzen und Erschöpfungszuständen. Fehlhaltungen verstärkt durch stundenlange Computerarbeit, durch das Schleppen von schweren Einkaufstaschen oder auch nur durch falsches Treppensteigen sind keine Seltenheit. Lenken wir unsere Aufmerksamkeit aber rechtzeitig auf das richtige...

  • 18.04.19
Gesundheit
Sabina Gabriel klopft bei der EFT Technik bestimmte Meridianpunkte ab, um diese zu aktivieren.
4 Bilder

Energieblockaden lösen
Frei werden durch „Emotional Freedom Technik“

Den Ballast des Alltags abzuwerfen, lernt man durch die einzigartige Technik von Sabina Gabriel. ST.PETER (hed). „Die Ursache aller negativen Launen und emotional bedingten, körperlichen Probleme ist eine Störung des Energiesystems unseres Körpers", lautet ein Satz der energetischen Psychologie. Die „Emotional Freedom Technik“ (EFT) ist eine Klopftechnik, die auf Körper, Geist und Seele wirkt. "Das Ziel ist es, Energieblockaden zu lösen“, erklärt Behindertenpädagogin Sabina Gabriel. Diese...

  • 18.04.19
Gesundheit

SHG „Kopfweh“ OÖ
Ulrike Lukas hält Vortrag bei SHG-Kopfweh

Liebe Betroffene, Liebe Angehörige, Liebe Interessierte! Es freut uns sehr, Euch zum 5.Treffen mit Vortrag im Mai 2019 der Selbsthilfegruppe "Kopfweh" OÖ einladen zu dürfen. Thema: „Chronischer Kopfschmerz, chronischer Stress und das Immunsystem“ - von Zusammenhängen und Lösungen Referentin: Ulrike Lukas, Psychotherapeutin: www.newwings.at Termin: Mittwoch, 08. Mai 2019 um 19:00 Uhr Ort: Konventhospital Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Linz, Festsaal,...

  • 12.04.19
Lokales
Meridiane und Akupunkturpunkt werden auch mit dem Ellbogen bearbeitet.
2 Bilder

Shiatsu wirkt ohne Worte

PRESSBAUM (ae). Shiatsu, soweit hat es sich herumgesprochen, steht für Entspannung. Was aber darf man sich konkret darunter vorstellen? „Beim Shiatsu wird der Körper mittels Druck auf die Meridiane und Akupunkturpunkte bearbeitet“, fasst Ingrid Gützer, Shiatsu Praktikerin aus Pressbaum, zusammen, „Das wirkt positiv auf Körper, Geist und Seele“. Durch den physischen Druck werden Energieblockaden aufgelöst und Verspannungen lösen sich, egal ob körperlicher oder geistiger Natur. Alles ist...

  • 10.04.19
Lokales
4 Bilder

Meinungsumfrage
Was tun Sie gegen Stress?

Michael: Ich versuche eigentlich, eine Ruhe zu geben, was mir meistens aufgrund von Stress aber nicth gelingt. Ich gehöre leider auch zu denjenigen, welche die schlechten Vorzeichen gern übersehen oder ignorieren, und dann abwarten. Meistens geht es dann eh gut aus, aber es kratzt am Burnout. Kevin: Das was bei mir hilft, ist ganz simpel: Zocken. Also Videospiele. Am liebsten Egoshooter wie Call of Duty oder Overwatch. Sonst gibt es nicht so viel. Aber es hilft mir beim Runterkommen, und...

  • 29.03.19
Lokales
4 Bilder

Schwerpunkt Gesundheit
Wenn der Geist ausgebrannt ist

Volkskrankheiten Burnout, Depression, Angstzustände. Als Auslöser wird in aller Regel Stress genannt. Welche Arten von Stress gibt es und welche Taktiken, damit umzugehen? Die WOCHE hat mit einem/mehreren Experten dazu gesprochen. In unserer schnelllebigen Zeit, in welcher den Leuten immer mehr abverlangt wird, ist es keine Seltenheit mehr: Das Burnout-Syndrom. Eigentlich handelt es sich dabei um den Sammelbegriff von körperlichen und geistigen Erschöpfungszuständen. Die Betroffenen fühlen...

  • 29.03.19
  •  1
Gesundheit
Romana Schneider zeigt mit Luna Yoga Frauen einen entspannten Weg zur eigenen Kraftquelle und stellt dabei die Freude, das Wohlbefinden und genussvolles Bewegen in den Mittelpunkt.

Frauengesundheit
Mit Luna Yoga und Romy Schneider entspannt zur eigenen Kraftquelle

Luna Yoga basiert auf altem Wissen und neuen Erkenntnissen der Gesundheitsforschung. Diese besondere Form des Yoga gibt es dank Romy Schneider – dabei handelt es sich nicht um die berühmte Sissi-Darstellerin – nun auch in Graz: "Luna Yoga ist eine von Frauen für Frauen entwickelte Körperkunst, die die Bedürfnisse des weiblichen Körpers in den Mittelpunkt stellt", schwärmt die passionierte Yoga-Lehrerin, Pädagogin und Achtsamkeitstrainerin Romana Schneider. Die Grazerin suchte einen für sie...

  • 27.03.19
Gesundheit
Michaela Eberhard betreibt die erste Rheuma-Akademie in Graz.

Michaela Eberhard im Interview
"Die Verzweiflung war mein Antrieb"

Michaela Eberhard aus St. Josef heilte sich mit Mikronährstoffen von Rheuma – nun erzählt sie ihre Geschichte. Im WOCHE-Interview klärt sie über ihre alternative Behandlung auf. WOCHE: Was sind eigentlich Mikronährstoffe? MICHAELA EBERHARD: Mikronährstoffe sind Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente etc., aus denen unser Körper besteht. Diese sorgen bei entsprechender Versorgung für ein gesundes Funktionieren der Zellen in unserem Körper. Kranke Zellen weisen einen Mangel bzw. ein...

  • 26.03.19
  •  1
Gesundheit
Psychologin Martina Reschreiter-Ladner in ihrer Praxis in Hallein
3 Bilder

Burnout-Prävention
"Stress gehört einfach zum Leben"

Martina Reschreiter-Ladner ist Psychologin und hat ihre eigene Praxis in Hallein. Zum Thema Stress haben wir von der Expertin einige interessante Dinge erfahren. HALLEIN. Das Wort Stress ist oft negativ behaftet, doch wer glaubt, es gibt nur negativen Stress, irrt. "Je nachdem, wie ich eine Herausforderung bewerte, handelt es sich um den positiven Eustress oder den negativen Distress. Bei länger anhaltenden Belastungen, die man mit seinen Bewältigungsstrategien nicht meistern kann, geht es...

  • 22.03.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.