Spendenübergabe an die Tagesstätte „Es gibt uns“

Die Spendenübergabe fand im Haus der Generationen in Völkermarkt statt
  • Die Spendenübergabe fand im Haus der Generationen in Völkermarkt statt
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Simone Jäger

VÖLKERMARKT. Der Reinerlös des heurigen karitativen Losverkaufes der FPÖ am Nikolomarkt in Völkermarkt wurde vom dritten Landtagspräsidenten Josef Lobnig, den Stadträten Gerald Grebenjak und Hans Steinacher und Gemeinderat Wolfgang Miglar am 22. Dezember an die Tagesstätte „Es gibt uns“ übergeben.
Bei der Spendenübergabe mit dabei war auch die Präsidenten des Kärntner Hilfswerkes, Elisabeth Scheucher-Pichler. Sie nahm den Scheck in der Höhe von 1.000 Euro dankend entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen