Eberndorf/Kühnsdorf
Am 18. September: Fußball-Derby SK Kühnsdorf vs SV Tainach mit Vereinsjubiläum und Oktoberfest

2Bilder

Auf einen ereignisreichen Samstag bereitet sich der SK Kühnsdorf vor: Um 16:00 Uhr startet das Fußball-Derby in der 1. Klasse D gegen den SV Tainach, im Anschluss wird der Verein sein 75jähriges Bestandsjubiläum mit einem Oktoberfest mit Live-Musik und kulinarischen Schmankerln feiern.
Beste Werbung für diesen Event hat der neuerdings von Obmann Wilhelm Karner geführte SK Kühnsdorf schon betrieben. Im letzten Heimspiel konnte die DSG Klopeinersee mit einem knappen, jedoch verdienten, 2:1 bezwungen werden. Das vor einer ansehnlichen Zuschauerkulisse von Schiedsrichter Emil Ristokov geleitete Spiel wurde auch von Neo-Vereinspräsident Markus Karner mit Familie, St. Kanzians Sportreferent Vizebürgermeister Alois Lach, Kühnsdorf`s TC-Obmann Dietmar Buchwald und zahlreichen Eberndorfer Gemeindemandataren unter der Führung von Bürgermeister Wolfgang Stefitz mitverfolgt. In der letzten Meisterschaftsrunde wurde gegen St. Margarethen/Lav. ein Auswärtssieg gefeiert.

Anzeige
Beim Blumenschmuck sind nach wie vor die Klassiker topaktuell.
1 3

Allerheiligen
Wenn Blumen Trost spenden

Kärntens Gärtner und Floristen sorgen für passenden und stilvollen Grabschmuck. KÄRNTEN. Mit Blumen und Pflanzen geschmückte Gräber, Lichter und Kerzen, die Atmosphäre verbreiten: Zu Allerheiligen und Allerseelen werden florale Zeichen tiefster Verbundenheit mit den Verstorbenen gesetzt − eine Tradition, die bis ins 4. Jahrhundert zurückgeht und noch heute, weltweit, ihren festen Platz im Jahreskreis einnimmt. Natürlichkeit ist gefragtSelbstverständlich gibt es beim Allerheiligenschmuck auch...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen