11.12.2017, 20:18 Uhr

Lesenacht der Klasse 1D, NMS Völkermarkt

Die versprochene Lesenacht bildete den gebührenden Abschluss zu unserem Projekt
„Wir sind alle in einem Boot - Piraten im Klassenzimmer“.

Ohne Ausnahme, mit vollem Einsatz mussten die Schüler in dieser Nacht eine Piratenprüfung meistern:
Ein Pirat muss mutig und schwindelfrei sein, sich selbst verpflegen und den Anteil seiner Beute genau einschätzen können. Piraten brauchen Entermesser, Musketen, Dolche und ein Fernrohr. Sie müssen sich an die Gesetze halten und immer alles aber auch alles für ihre Crew geben.
Mit Bravour haben alle Piraten und Piratinnen der 1D die Piratenprüfung geschafft. Ich, als Kapitänin der Crew, bin stolz auf sie, jedoch haben die Strapazen mich in die Knie gezwungen. So eine Lesenacht fordert ihre Opfer. Keine Sorge! Mit heißem Tee und einer kleinen Auszeit können wir bald wieder auslaufen.

Kapitänin Karin Urbas, hauptberuflich KV
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.