22.06.2017, 00:12 Uhr

Sonnwendfeier 2017 in St.Peter am Wallersberg

der längste Tag - die kürzeste Nacht

Die Dorfgemeinschaft St. Peter/W., die Bühne Wallersberg und das Kulturreferat der Stadtgemeinde Völkermarkt luden zur traditionellen Sonnwendfeier - mit Höhenfeuer - auf den Sportplatz St. Peter am Wallersberg.
Mitgewirkt haben die Lindenhofer Bauernkapelle (Ltg.: StR Markus Lakounigg), die Volksschule St. Peter/W. mit Direktorin Anni Korak und Christine Luschnig, das Musikensemble TonART (Ltg.: Klaus Kniely), die Volkstanzgruppe Diex (Ltg.: Robert Ladinig), die FF-St.Peter/W. mit Kommandant OBI Günther Verhounig, die Trachtengruppe der DG St. Peter/W mit Obfrau Aloisia Rauter und die Bühne Wallersberg mit Obmann Andreas Rauter.
Die Festrede hielt Bürgermeister Valentin Blaschitz.
Für Speis und Trank war bestens gesorgt.
Dabei waren auch Vizebürgermeisterin Mag. Dr. Edeltraud Gomernik-Besser, Gemeinderäte, die Bezirksobfrau des Kärntner Bildungswerkes Irmgard Dreier, die neue Obfrau des Pfarrgemeinderates St. Peter/W. Maria Ackermann, die Obfrau der Pensionistenortsgruppe - auch Mitglied der Dorfgemeinschaft Gerhild Petritz, Tischlermeister Anton Ukowitz und Mitglieder des Kneipp-Aktiv-Clubs um Hilde Prilasnig.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.