22.09.2014, 23:43 Uhr

Motorradfahrer prallte gegen Leitschiene

EBERNDORF. Ein 44-jähriger Mann aus Ferlach kam am Sonntag mit seinem Motorrad auf der B 82 in der Gemeinde Eberndorf, in einer unübersichtlichen Linkskurve aus bisher unbekannter Ursache zu Sturz, wobei das Motorrad gegen die Leitschiene geschleudert wurde. Er wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das AUKH Klagenfurt gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.